Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05309: Kupfer - Unverzichtbar im digitalen Zeitalter
am 14.08.2019Anmeldeschluss: 03.07.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Brandl-Bennewitz, Sabine; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Kupfer hat aufgrund seiner guten elektrischen Leitfähigkeit einen besonderen Stellenwert im digitalen Zeitalter. Um die immer weiter wachsenden Anforderungen zu erfüllen, ist ein hochreines Kupfer unumgänglich. Dafür sind verschiedene Prozessstufen notwendig. Am Beispiel der Laugung wird die Verarbeitung von Sekundärrohstoffen erklärt und anschließend mittels Elektrolyse zu hochreinem Kupfer verarbeitet. In den meisten Lehrbüchern wird die Kupferherstellung allerdings nur kurz beschrieben. In einem Vortrag soll die Gewinnung des Elementes verdeutlicht und am Experiment wahlweise die Prozessschritte Laugung und Elektrolyse mit den entsprechenden Besonderheiten praktisch gezeigt werden.


Ziele

Die Teilnehmer lernen die praktischen Anwendungen der Elektrolyse und der Laugung im Labormaßstab kennen.

Die fachlichen Kompetenzen z.B. im Bereich der Elektrochemie können von den Teilnehmern vertieft werden.

Es werden Experimente gezeigt, welche in den Unterricht integriert werden können.

Die Teilnehmer können ihr Wissen einbringen und Fragen diskutieren.


Inhalte

··Überblick über den Weg vom Erz bis zum hochreinen Kupfer (Vortrag)·
  • Gewinnungs- und Raffinationselektrolyse im Vergleich (Workshop)
  • ·
  • Laugung von Sekundärrohstoffen (Workshop)

  • Zielgruppe

    Lehrkräfte in den Fächern Chemie und Physik an Oberschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen


    Hinweise

    Für das praktische Arbeiten im Labor sind lange Hosen und festes Schuhwerk zwingend erforderlich.


    Veranstaltungstermine

    am von bis
    14.08.2019 09:00 16:00

    Anmeldeschluss

    03.07.2019

    Dozenten

    Name von
    Stelter Prof. Dr.-Ing., Michael TU Bergakademie Freiberg, Freiberg
    Thiere Dr.-Ing., Alexandra TU Bergakademie Freiberg, Freiberg

    Veranstaltungsort

    • TU Bergakademie Freiberg, Leipziger Straße 34, 09599 Freiberg Route zum Veranstaltungsort planen
       

    Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05309