Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10423: Ein Planspiel zur Schulentwicklung - Wir machen unsere Schule besser!
am 13.04.2020Anmeldeschluss: 02.03.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Sobotka, Olf; +49 341 4945-672
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Ü

ber das Kennenlernen der Qualitätsbereiche des Deutschen Schulpreises und zahlreichen Aspekten von Guter Schule, sollen die Spielenden Ihre Perspektive auf Schule erweitern und konkretisieren. Im Laufe der Planspielerfahrung werden gemeinsame Werte und Ziele formuliert, die es an den Einzelschulen umzusetzen gilt. Hierfür liefern sowohl Praxisbeispiele als auch kritische Fragestellung Inspiration und Anregung. Es geht aber auch darum, wie das gesamte Kollegium motiviert werden kann und aus welchem Blickwinkel heraus welche konkreten Handlungsschritte für die Verbesserung von Schule abgeleitet werden können.


Ziele

Die Teilnehmenden lernen zahlreichen Aspekte von Guter Schule kennen und wie diese in der Praxis umgesetzt werden können.

Die Teilnehmenden erarbeiten konkrete Handlungsschritte, wie die eigene Schule sich in den sechs Qualitätsbereichen des Deutschen Schulpreises weiter verbessern soll.

Es bietet sich den Teilnehmenden ein Perspektivwechsel, wie Schulentwicklung von anderen Beteiligten, wie SchulsozialarbeiterInnen, SchülerInnen, der Schulleitung oder den Erziehungsberechtigten gedacht wird.

Analyse der Kommunikation der Teilnehmenden für das Schaffen eines kooperativen Arbeitsklimas mit der Aktivierung von Ressourcen, Verantwortung und zielgerichtetem Engagement.


Inhalte

··
  • Qualitätsbereiche und Aspekte Guter Schule
  • ·
  • Ziele & Verantwortlichkeiten bei Schulentwicklungsprozessen
  • ·
  • Reflexion und Verortung der eigenen Schule im Austausch mit anderen
  • ·

Zielgruppe

Aufgrund der intensiven kooperativen Lernform, kann das Planspiel kann von allen Akteurinnen und Akteurinnen an Schule gespielt werden


Hinweise

Die Fortbildung eignet sich sowohl für das gesamte Kollegium, als auch für einzelne Teilnehmende, welche auch den Austausch mit anderen Schulen suchen.


Veranstaltungstermine

am von bis
13.04.2020 09:00 14:00

Anmeldeschluss

02.03.2020

Dozenten

Name von
Ahnfeld, Thomas k.A.
Bär, Alexandra k.A.

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Standort Leipzig, Nonnenstraße 17a, 04229 Leipzig Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10423