Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05761: Wildkatze, Luchs und Wolf sind zurück
am 16.11.2019Anmeldeschluss: 05.10.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Braun, Steffen; +49 351 8324-345
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8324-374

Beschreibung

Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über moderne genetische Untersuchungsmöglichkeiten im Naturschutz. Nicht nur die „Leuchttürme Wildkatze und Wolf, auch bei der Beschreibung anderer Populationen bedrohter Arten benötigen für ihren Fortbestand die Unterstützung der Forschung. Zusätzlich wird der aktuelle Stand des Wolsmanagemnets im Freistaat Sachsen vermittelt.


Ziele

Den Teilnehmern wird verdeutlicht, wie ökologische Sachverhalte zunehmend auch unter ethischen und sozialen Aspekten zu beurteilen sind. Sie enttwickeln ein Grundverständnis für die bedeutende Rolle des Menschen in der Natur und erkennen die Bedeutung der Biodiversität.


Inhalte

··
  • Naturschutzgenetik
  • ·
  • Wölfe in Sachsen
  • ·
  • Biodiversität
  • ·
  • Sonderausstellung "Vielfalt zählt" der Deutschen Forschungsgemeinschaft zu Gast bei Senckenberg in Dresden

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Biologie an allgemeinbildenden Förderschulen, Oberschulen und Gymnasien


Hinweise

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem "Verband der Biologen" und der „Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung statt. Im Rahmen der Veranstaltung erfolgt die Verleihung des Karl-von-Frisch-Preises.

Eine Abrechnung der Reisekosten ist ausschließlich für Lehrkräfte öffentlicher Schulen möglich, welche vor der Veranstaltung durch das Landesamt für Schule und Bildung zugelassen wurden.


Veranstaltungstermine

am von bis
16.11.2019 09:30 16:00

Anmeldeschluss

05.10.2019

Dozenten

Name von
Stuckas Dr., Heiko Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden, Dresden
Vertreter des Regionalen Wolfsmanagements, Rietschen

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05761