Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C04708: So ein Zufall
am 01.08.2017Anmeldeschluss: 20.06.2017  

  • dummy

Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Die Erprobung aleatorischer Verfahren steht im Mittelpunkt. Die Verbindung von "Spiel" und "Machen" bietet Raum für eine praxisorientierte Auseinandersetzung mit dem "Zufall". Aus entstandenen Strukturen werden neue Ideen entwickelt, nach Lösungen gesucht und Materialien ausgetestet. Wege der bildnerischen Umsetzung von Themen werden erprobt, verglichen und beurteilt.


Ziele

Die Teilnehmer kennen das Aleatorische Verfahren.

Sie wissen um verschiedene Wege der bildnerischen Umsetzung von Themen.


Inhalte

  • Erprobung aleatorischer Verfahren in der Grafik
  • Erarbeitung von Aufgaben zur Arbeit mit Schülern verschiedener Klassenstufen
  • Möglichkeiten der Binnendifferenzierung

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Kunst an allgemeinbildenden Förderschulen und Oberschulen


Hinweise

Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft können von der Sächsischen Bildungsagentur nicht übernommen werden. Es wird empfohlen, die Kostenübernahme vor Anmeldung mit dem jeweiligen Schulträger abzustimmen.

Folgende Materialien sind mitzubringen: Tusche, Farbe, Stifte, Papiere, Schere, Klebstoff, Fotoapparat, USB-Stick.


Veranstaltungstermine

am von bis
01.08.2017 09:00 15:00

Anmeldeschluss

20.06.2017

Dozenten

Name von
Gabler, Rosemarie Oberschule Claußnitz, Claußnitz
Liebelt, Anke Christian-Lehmann-Oberschule, Scheibenberg
Pudwell, Katrin Oberschule Flöha-Plaue, Flöha
Reichert, Birgit Friedrich-Gottlob-Keller-Oberschule, Hainichen

Veranstaltungsort

  • Oberschule Flöha-Plaue, Augustusburger Straße 79/81, 09557 Flöha Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C04708