Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.SBI07463: Kooperationskurs Thüringen - Pädagogisches Programm der Entwicklungstherapie (ETEP)
Was verbirgt sich hinter ETEP?
vom 04.05.2017 bis 05.05.2017Anmeldeschluss: 06.04.2017  

  • dummy

Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Meyer, Cornelia; (03 51) 83 24 352
Ansprechpartner organisatorisch: Müller, Petra; (0 35 21) 41 27 21

Beschreibung

"Mit dem pädagogischen Programm der Entwicklungstherapie/ Entwicklungspädagogik (ETEP), das von Prof. Mary Wood in den USA entwickelt und von Dr. Bergsson in der Bundesrepublik weitergeführt wurde, steht ein Verfahren zur Verfügung, mit dem die sozialen, emotionalen und Verhaltensfähigkeiten Kinder und Jugendlicher aufgebaut werden können." (www.etep.org, 08.10.2015) In Thüringen qualifizierten sich einige Kollegen über den ETEP-Pädagogen zum ETEP-Trainer. In den genannten Veranstaltungen wurden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit eingeräumt, das Wesentliche dieses Ansatzes kennen zu lernen. In diesem Workshop stellen die Kolleginnen und Kollegen ihre praktischen Erfahrungen vor. Folgende Fragestellung steht im Vordergrund: Wie können Schüler unterschiedlicher Entwicklungsstufen mit Hilfe des Verfahrens ETEP in einer Klasse optimal gefördert werden?


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben sich mit dem Verfahren ETEP auseinandergesetzt.

Sie haben Möglichkeiten des Einsatzes im Schulalltag besprochen.


Inhalte

  • praktische Erfahrungen mit dem Verfahren ETEP
  • Spiele in unterschiedlichen Entwicklungsstufen
  • Unterrichtsbeispiele
  • Soziale Rollen und deren Dynamik am Beispiel einer Schulklasse

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten, die im gemeinsamen Unterricht tätig sind


Hinweise

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit den Landesinstituten von Thüringen und Sachsen- Anhalt statt. Der Veranstaltungsort ist Erfurt.


Veranstaltungstermine

am von bis
04.05.2017 13:00 18:30
05.05.2017 08:30 16:00

Anmeldeschluss

06.04.2017

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI07463