Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05376: Austausch über Austausch: Schülerbegegnungen initiieren, organisieren und finanzieren
am 18.09.2017Anmeldeschluss: 08.09.2017  

  • dummy

Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Braun, Steffen; +49 351 8439-428
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8439-436

Beschreibung

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Initiierung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internationalen Schüleraustauschen am Beispiel der Länder Frankreich und Tschechien. Dabei werden sowohl Möglichkeiten der Partnerfindung, sowie Förder- und Finanzierungshilfen als auch praktische Erfahrungen zur Organisation des Aufenthalts diskutiert und Beispiele für eine projektbezogene Einbettung in den Unterricht und das Schulleben vorgestellt. Ein zentrales Anliegen der Fortbildung ist auch der Austausch über Erfahrungen mit Schülerbegegnungen. Diese Fortbildung richtet sich an Teilnehmer, die an ihrer Schule einen Austausch einführen wollen oder schon einen Austausch organisiert haben.


Ziele

Die Teilnehmer kennen verschiedene Austauschformen, die Möglichkeiten der Partnerfindung und Finanzierung von Austauschen. Sie haben einen Einblick in projektbezogene Formen des Schüleraustauschs erhalten und können diese auf ihren eigenen Unterricht übertragen.

Sie haben ihre bisherige Austauscherfahrung reflektiert und leiten Schlussfolgerungen für ihre künftige Arbeit ab. Die Teilnehmer kennen die Potenziale von Schüleraustauschen als interkulturelles Projekt der gesamten Schulgemeinschaft.


Inhalte

  • Formen der Schülerbegegnung, Möglichkeiten der Partnerfindung und Finanzierung
  • projektbezogene Austausche im Unterricht vorbereiten
  • Erfahrungsaustausch und Erarbeitung von Empfehlungen für zukünftige Austausche
  • Interkulturelle Kompetenz als Aufgabe für die gesamte Schulgemeinschaft

Zielgruppe

Lehrkräfte, die Schüleraustausche organisieren oder einführen wollen


Hinweise

Bitte bringen Sie selbsterprobte Programmbeispiele, Unterrichtsprojekte und nach Möglichkeit Laptop und USB-Stick mit.

Achtung: Die Veranstaltung findet im Seminargebäude I, Zi 215, Zellscher Weg 22, 01217 Dresden, statt.


Veranstaltungstermine

am von bis
18.09.2017 09:00 16:30

Anmeldeschluss

08.09.2017

Dozenten

Name von
Hannemann, Sonja Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Dresden, Großenhainer Str. 92, 01127, Dresden
Haupt, Veronika Friedrich-Schiller-Gymnasium Pirna, Pirna
Raum, Kristian Zentrum für Lehrerbildung, Schul- und Berufsbildungsforschung der TU Dresden

Veranstaltungsort

  • Technische Universität Dresden, Zellescher Weg 12-14, 01062 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05376