Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist bereits erreicht. Sie können sich aber dennoch selbstverständlich online bis zum Anmeldeschluss anmelden.SBI07799: Achtsamkeitstraining - Workshop
In der Ruhe liegt die Kraft - mehr Achtsamkeit für sich und andere
vom 14.11.2017 bis 15.11.2017Anmeldeschluss: 17.10.2017  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Glathe, Ute; (03 51) 83 24 366
Ansprechpartner organisatorisch: Helmeke, Herlind; (0 35 21) 41 27 39

Beschreibung

Die Anforderungen an die Führungskräfte sind von Komplexität gekennzeichnet. Zudem besteht häufig ein "sozialer" Druck, dem gesellschaftlichen Anspruch gerecht zu werden. Oft überlagern sich momentane und zukünftige Prozesse scheinbar zwangsläufig. So passiert es einfach, dass zum Beispiel beim Telefonieren bereits ans nächste Meeting gedacht wird oder in einem Gespräch die Gedanken zum nächsten Termin abschweifen.

Welche Bedeutung kommt dem Thema Achtsamkeit in diesem Zusammenhang zu? Welche Strategien gibt es, um den Umgang mit Kolleginnen sowie Kollegen in einer Atmosphäre, die von Achtsamkeit geprägt ist, zu gestalten? Welche Modelle können Hilfe für den achtsamen Umgang mit sich selbst geben?

Der Workshop versteht sich als Impulsgeber einer gezielten Betrachtung und gegebenenfalls Modifikation des eigenen Verhaltens unter dem Motto: "In der Ruhe liegt die Kraft - mehr Achtsamkeit für sich und andere". In theoretischen und praktischen Sequenzen findet u. a. durch die Beantwortung der Fragen eine Annäherung an die beschriebene Thematik statt.


Ziele

Die Führungskräfte haben wesentliche Aspekte zum Thema Achtsamkeit und deren Bedeutung für den Umgang mit sich selbst und anderen in Form eines Überblicks kennengelernt.

Sie haben anhand von zwei verschiedenen Zeit-Typen-Modellen ihr eigenes Agieren reflektiert.

Die Teilnehmer/innen haben Methoden im Kontext Achtsamkeit, unter anderem die 4-W-Übung, erprobt.

Sie haben sich bezüglich des Themas mit ihrer eigenen zukünftigen Lebenssituation auseinandergesetzt.


Inhalte

  • Begriffsklärung Achtsamkeit
  • Bedeutung des Themas Achtsamkeit für die eigene Person
  • Bedeutung des Themas Achtsamkeit im Umgang mit Kolleginnen und Kollegen
  • Zeitlinien-Modell
  • Strategien und Methoden im Kontext Achtsamkeit
  • Übungen im Kontext Achtsamkeit

Zielgruppe

Führungskräfte aller Schularten, Referentinnen und Referenten der Schulaufsicht


Hinweise

Die Umsetzung erfolgt laut der "Konzeption zur Qualifizierung schulischer Führungskräfte in Sachsen".

In diesem Workshop werden praktische Handlungsstrategien entwickelt.


Veranstaltungstermine

am von bis
14.11.2017 10:00 17:30
15.11.2017 09:00 16:30

Anmeldeschluss

17.10.2017

Veranstaltungsort

  • Sächsisches Bildungsinstitut, Fortbildungs- und Tagungszentrum Meißen, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI07799