Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.SBI07782: Fragetechniken im Beratungsgespräch
Fragen stellen ohne Angst zu machen
vom 14.06.2018 bis 15.06.2018Anmeldeschluss: 17.05.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Kuehl, Andrea; (03 51) 83 24 397
Ansprechpartner organisatorisch: Helmeke, Herlind; (0 35 21) 41 27 39

Beschreibung

Diese Fortbildung bietet Beratungslehrerinnen und Beratungslehrern die Möglichkeit, ausgehend von ihren Beratungsanlässen ihre Gesprächskompetenz zu vertiefen. Im Fokus stehen Fragetechniken im Beratungsgespräch.

Wie können Fragen ein Beratungsgespräch beeinflussen? Welche Fragearten gibt es? Welche Möglichkeiten für einen zielorientierten Einsatz sind nutzbar?

Der Workshop bietet Raum, in den Erfahrungsaustausch zu treten sowie anhand von Beispielen aus dem schulischen Kontext das eigene Handeln weiter zu professionalisieren.


Ziele

Die Teilnehmenden haben ihre Kompetenzen bezüglich der Planung und Durchführung von Beratungsgesprächen mit Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie Kolleginnen und Kollegen reflektiert.

Sie haben den Einsatz von Gesprächsmethoden diskutiert. Die Beratungslehrer/innen haben Fragetechniken in ihrer Wirkung ausgelotet und deren Einsatz geübt.


Inhalte

  • Planung und Durchführung von Beratungsgesprächen
  • Einsatz von Gesprächsmethoden
  • Impulse zur Sortierung von Fragearten und deren zielorientiertem Einsatz

Zielgruppe

Beratungslehrer/innen aller Schularten


Veranstaltungstermine

am von bis
14.06.2018 10:00 17:30
15.06.2018 09:00 16:30

Anmeldeschluss

17.05.2018

Veranstaltungsort

  • Sächsisches Bildungsinstitut, Fortbildungs- und Tagungszentrum Meißen, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI07782