Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist bereits erreicht. Sie können sich aber dennoch selbstverständlich online bis zum Anmeldeschluss anmelden.SBI07573: Fachbezogene Fortbildung Deutsch/Klassenstufen 5 - 7
Arbeit an bzw. mit lyrischen Texten und Literaturgenuss: Kein Widerspruch
vom 14.06.2018 bis 15.06.2018Anmeldeschluss: 17.05.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Greulich, Gabriela; (03 51) 83 24 377
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Für viele Kinder und Jugendliche bietet der Deutschunterricht die erste und meist einzige Möglichkeit, sich mit Gedichten auseinanderzusetzen. Die Arbeit mit lyrischen Texten löst trotzdem bei den Lernenden nicht unbedingt Begeisterungsstürme aus. Gedichte gelten bei vielen als uncool, sprachlich antiquiert. Literaturgenuss und Unterricht scheinen besonders auf diesem Gebiet einander auszuschließen. Wie kann es gelingen, diesem scheinbaren Dilemma entgegenzuwirken? Welche methodischen Varianten bei der Arbeit mit lyrischen Texten können dazu beitragen Literaturgenuss zu erhalten oder gar zu fördern und gleichermaßen die Arbeit an den fachbezogenen Kompetenzen unterstützen? Welchen Beitrag können z. B. Lyrikprojekte und Lernaufgaben dazu leisten?

Im Workshop werden in wechselnden Sequenzen von theoretischem Input, Erprobungsphasen anhand ausgewählter Textbeispiele sowie Reflexionsmöglichkeiten Antworten auf die genannten Fragen gegeben.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung des Unterrichts bei der Arbeit mit lyrischen Texten unter dem Fokus der Differenzierung und der fachbezogenen Kompetenzen kennengelernt.

Sie haben Angebote zum differenzierten Arbeiten an und mit lyrischen Texten diskutiert, erprobt und reflektiert.

Sie haben den Transfer in den eigenen Unterricht angedacht.


Inhalte

  • Methodische Varianten zur Gestaltung des Unterrichts bezüglich der Analyse, des Beschreibens, des Sprechens und des Interpretierens von lyrischen Texten
  • Potenzial der Arbeit an und mit lyrischen Texten zur Entwicklung von fachbezogenen Kompetenzen
  • Angebote zur Differenzierung
  • Lyrikprojekte
  • Lernaufgaben zum Thema Lyrik

Zielgruppe

Fachberater/innen und weitere Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen für das Fach Deutsch an Oberschulen und Gymnasien


Veranstaltungstermine

am von bis
14.06.2018 10:00 17:30
15.06.2018 09:00 16:30

Anmeldeschluss

17.05.2018

Veranstaltungsort

  • Sächsisches Bildungsinstitut, Fortbildungs- und Tagungszentrum Meißen, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI07573