Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.SBI07958: Salafismus - ein Jugendphänomen?
Schule gegen religiösen Extremismus
am 09.05.2018Anmeldeschluss: 11.04.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wohlfarth, Angela; (03 51) 83 24 378
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Nach Schätzungen gibt es derzeit 5000 radikalislamische Salafisten in Deutschland. Die Zahl scheint gering. Doch sie wächst beständig, auch in Sachsen. Es handelt sich um die vermutlich am schnellsten wachsende islamistische Strömung. Der Zulauf zu den zum Teil militanten Gruppierungen wird vor allem aus Jugendlichen gespeist. Im familiären und schulischen Umfeld dieser jungen Menschen treten mit dem Abdriften in die salafistische Szene plötzlich bisher ungekannte Probleme auf.

Das Forum gibt einen Überblick über salafistische Strömungen in Deutschland, deren Strukturen und Argumentationsmuster. Sie untersucht die Gründe für die Attraktivität auf Jugendliche und analysiert anhand von Originalmaterial die lokale Situation bis hin zu konkreten Fallbesprechungen. Zugleich werden Ansätze von Deradikalisierung und Unterstützungsangebote für Schulen und Eltern vorgestellt.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben einen Überblick über salafistische Strömungen in Deutschland erhalten.

Sie haben deren Strukturen, Argumentationsmuster, Aktivitäten und Zielgruppen kennengelernt.

Sie haben sich mit den Gefahren für Jugendliche und mit begünstigenden Faktoren für Radikalisierung vertraut gemacht.

Die Teilnehmenden haben die konkrete lokale Situation in Fallbesprechungen analysiert.

Sie haben Möglichkeiten einer schulischen Einflussnahme und Unterstützung betroffener Eltern diskutiert.


Inhalte

  • Salafistische Strömungen in Deutschland
  • Einflussfaktoren der Radikalisierung
  • Ansätze der Deradikalisierung
  • Spezielle Aspekte in Bezug auf Jugendliche aus muslimisch orientierten Familien mit Migrationshintergrund
  • Falldiskussionen
  • Rolle von Staat und Polizei
  • Rolle von Jugendeinrichtungen und Vereinen
  • Rolle von Schule und Eltern

Zielgruppe

Fachberater/innen sowie weitere Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen aller Fächer und Schularten


Veranstaltungstermine

am von bis
09.05.2018 10:00 17:30

Anmeldeschluss

11.04.2018

Veranstaltungsort

  • Sächsisches Bildungsinstitut, Fortbildungs- und Tagungszentrum Meißen, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI07958