Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C04994: Die Grundsätze des Erbrechts mit Erläuterungen zur gesetzlichen und gewillkürten Erbfolge und zu Verfügungen von Todes wegen
am 01.02.2018Anmeldeschluss: 21.12.2017  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Die Fachlehrer lernen die neuesten gesetzlichen Bestimmungen auf dem Gebiet des Erbrechts kennen, mit denen sie den Fachunterricht praxisnah und aktuell gestalten.


Ziele

Die Teilnehmer erweitern ihre Kenntnisse im Hinblick auf die Regelungen im Erbrecht.

Die Teilnehmer erweitern ihre Kenntnisse im Hinblick auf die aktuellen Tendenzen im Erbrecht.

Den Teilnehmern werden didaktische Hinweise zur Umsetzung der Erbrechtsthemen in der Erziehung und Ausbildung vermittelt.


Inhalte

  • Die gesetzliche Erbfolge mit Fällen und Beispielen
  • Die gewillkürte Erbfolge mit Testament und Erbvertrag
  • Pflichtteilsrecht mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Erläuterungen zur Erbunwürdigkeit, zum Erbverzicht, zur Erbausschlagung und Erbanfechtung

Zielgruppe

Lehrkräfte an berufsbildenden Schulen aus dem Bereich Recht und an Gymnasien mit wirtschaftlichen Profil


Hinweise

Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft können von der Sächsischen Bildungsagentur nicht übernommen werden. Es wird empfohlen, die Kostenübernahme vor Anmeldung mit dem jeweiligen Schulträger abzustimmen.


Veranstaltungstermine

am von bis
01.02.2018 09:30 16:00

Anmeldeschluss

21.12.2017

Dozenten

Name von
Heyne, Nadine Notarbüro Dr. Gergaut, Crimmitschau

Veranstaltungsort

  • Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft I, Lutherstraße 2, 09126 Chemnitz Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C04994