Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05433: Limit erreicht? Einführung in die Tapping-Technik, Modul II
am 01.10.2018Anmeldeschluss: 03.09.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Braun, Steffen; +49 351 8439-428
Ansprechpartner organisatorisch: Braun, Steffen; +49 351 8439-428

Beschreibung

Diese Fortbildung dient dazu, die Grundkomponenten aus Modul I detailliert zu begutachten, um deren genaue Funktion zu verstehen und verinnerlichen. Dies führt dazu, dass Tapping spontaner und zielgerichteter eingesetzt werden kann. Das Emotions-Management wird eingeführt, sprich: die täglich neu anfallenden Herausforderungen können auf der emotionalen Ebene neutralisiert werden, sodass klare, kohärente Entscheidungen getroffen werden können, die dem Anwender dienlich sind und gerecht werden.

Wir machen Übungen in der Gruppe, um Satzformulierungen versierter zu integrieren und Paarübungen zur Umsetzung des Gelernten aus der Coaching-Perspektive.


Ziele

Die Grundkenntnisse aller Teilnehmer wurden erweitert.

Mit dem Erfahrungsaustausch konnten Anwenderfragen geklärt und das Verständnis der Wirkweise erweitert und neue Komponenten eingeführt werden, die die Effektivität der Tapping-Technik verfeinern und vertiefen. Die Selbstanwendung wird effektiver, bewusster und sicherer.


Inhalte

··
  • Klienten-Coach-Beziehung: Wann ist Tapping angebracht?
  • ·
  • Die Obwohl-Sätze: Verständnis und Relevanz/Variationen bei spezifischen Themen
  • ·
  • Wahlsätze: Als wegweisende Ergänzung und aktualisierte Richtungsweisung für zukünftiges Verhalten
  • und Sichtweisen/Strukturen in der Anwendung
··
  • Wirkhypothesen: Energetische Psychologie vs. Dr. M. Bohne
  • ·
  • The Big Five - Theoretische Einführung

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten, die bereits Modul I besucht haben.


Hinweise

Die Inhalte von Modul I werden wiederholt, jedoch ist es ratsam, sich die Seminarmappe dazu noch einmal anzuschauen und auch die Selbstanwendung weiter zu üben.


Veranstaltungstermine

am von bis
01.10.2018 09:00 18:00

Anmeldeschluss

03.09.2018

Dozenten

Name von
Mutschler-Austere, Iris Palma de Mallorca/Spain

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Standort Dresden, Seminarraum A, Großenhainer Straße 92, 01127 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05433