Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05150: Geo- und biowissenschaftliche Themenkomplexe altersgerecht vermitteln
am 24.09.2018Anmeldeschluss: 13.08.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Brandl-Bennewitz, Sabine; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Das Museum für Naturkunde bietet für Lehrer aller Schularten, Erzieher, Referendare und Studenten eine Informationsveranstaltung zu den musealen Begleitprogrammen der Dauer- und Sonderausstellung an. Die Teilnehmer erhalten im Rahmen einer exemplarischen Führung einen Überblick über die altersgerechten und lehrplanorientierten Programme. Außerdem werden einzelne, interaktive Lernmodulen sowie mögliche Kreativangebote vorgestellt.


Ziele

Zeitgemäße Kommunikation von bio- und geowissenschaftlichen Lehrplaninhalten.

Veranschaulichung des Lehrplanbezugs zu den musealen Angeboten.

Vorstellen der Fächerverbundmöglichkeiten über interaktive Lernmodule und Kreativangebote.

Präsentieren der Ausstellungen des Museums im Rahmen einer Impulsführung.


Inhalte

··
  • Erdgeschichtliche Entwicklung (Evolution)
  • ·
  • Gesteine und Minerale
  • ·Ökosystem Wald·
  • Interpretationsmöglichkeiten und Fächerverbund (Natur und Kunst, Natur und Theater)

Zielgruppe

Lehrkräfte an Oberschulen und Gymnasien


Hinweise

Bitte bringen Sie Schreibunterlagen mit. Es entsteht für Materialien ein Unkostenbeitrag von 2,00 €, die der Teilnehmer selbst trägt.


Veranstaltungstermine

am von bis
24.09.2018 14:00 17:00

Anmeldeschluss

13.08.2018

Dozenten

Name von
Ehle, Isabelle DAStietz, Museum für Naturkunde, Chemnitz

Veranstaltungsort

  • DAStietz, Museum für Naturkunde, Moritzstraße 20, 09111 Chemnitz Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05150