Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10268: Qualitätssicherung beim Erwerb des Sprachzertifikats DELF
am 04.10.2018Anmeldeschluss: 23.08.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Sobotka, Olf; +49 341 4945-672
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Geführt durch eine Lehrkraft des Institut français Leipzig, die selber Prüferin des Zertifikats ist, lernen Sie den Ablauf der mündlichen DELF-Prüfungen (besser) kennen und bekommen theoretische und praktische Handreichungen, um Ihre Schüler vorbereiten zu können. Diese Fortbildung richtet sich an alle Französischlehrer, egal ob Sie bereits auf DELF vorbereiten oder nicht.


Ziele

Die Teilnehmer lernen die Erwartungen der mündlichen DELF-Prüfung kennen

Die Teilnehmer aktualisieren die eigenen Wissensquellen


Inhalte

··
  • Hörverständnis (compréhension orale) und mündlicher Ausdruck (production orale): Theorie
  • ·
  • Hörverständnis (compréhension orale) und mündlicher Ausdruck (production orale): den Erwartungen gerecht werden können
  • ·
  • Ratschläge, um den Schwierigkeiten der Schüler vorgreifen zu können
  • ·
  • Austausch praktischer Erfahrungen
  • ·

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Französisch an Oberschulen, allgemeinbildenden Förderschulen und Gymnasien


Hinweise

Bringen Sie gerne die Materialien und Methoden mit, die Sie im Unterricht verwenden.


Veranstaltungstermine

am von bis
04.10.2018 14:00 17:00

Anmeldeschluss

23.08.2018

Dozenten

Name von
Veillard, Jordan Institut Français Leipzig, Leipzig

Veranstaltungsort

  • Institut Français Leipzig, Thomaskirchhof 20, 04109 Leipzig Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10268