Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist bereits erreicht. Sie können sich aber dennoch selbstverständlich online bis zum Anmeldeschluss anmelden.D05509: Verhaltenssteuerung und Respekt als Voraussetzung für Lern- und Leistungsentwicklung
am 08.03.2019Anmeldeschluss: 25.01.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wollmann, Markus; +49 351 8439-380
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8439-436

Beschreibung

Die Teilnehmer bekommen Sicherheit im Umgang mit auffälligen Schülern. Sie erkennen ihre Verantwortung und Möglichkeiten, Schüler zu motivieren und deren Lernprozesse zu unterstützen.


Ziele

Die Teilnehmer kennen die Grundlagen der Verhaltensforschung sowie Ursachen für Verhaltensauffälligkeiten. Sie verstehen Respekt als Grundforderung und können mit Unterrichtsstörungen umgehen.Sie beherrschen die Möglichkeiten der Führung und Motivation.


Inhalte

··
  • Grundlagen Verhaltensforschung/Ursachen für Verhaltensauffälligkeiten
  • ·
  • Respekt als Grundforderung
  • ·
  • Umgang mit Unterrichtsstörungen
  • ·
  • Möglichkeiten der Führung und Motivation, Tipps und Hinweise für konkrete Probleme
  • ·
  • Arbeit an Teilnehmerbeispielen

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten


Veranstaltungstermine

am von bis
08.03.2019 09:00 15:00

Anmeldeschluss

25.01.2019

Dozenten

Name von
Meixner, Martina AWO Erzgebirge gGmbH

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Standort Dresden, Seminarraum A, Großenhainer Straße 92, 01127 Dresden Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05509