Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05229: Forschung, Entwicklung und Produktion für die Raketentechnik in Peenemünde
am 17.01.2019Anmeldeschluss: 06.12.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Brandl-Bennewitz, Sabine; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Kaum ein Ort an der deutschen Ostseeküste ist so eng mit dem Glanz wissenschaftlicher Forschung und deren Kehrseite verbunden wie Peenemünde: Mythos, Wissenschaftsgeschichte, Hochtechnologie und Menschenopfer sind charakteristische Begriffe, die mit Peenemünde, dem einstigen deutschen Raketenforschungszentrum, in Verbindung gebracht werden.


Ziele

Die Teilnehmer erfahren geschichtliche Zusammenhänge zum ehemaligen Raketenforschungszentrum Peenemünde.

Sie erhalten Einblicke in die technologischen Entwicklungen, die mit dem Wissenschaftstandort verbunden waren.

Sie wissen um die internationale Bedeutung als Wissenschaftsstandort für die moderene Raumfahrt nach dem II. Weltkrieg.


Inhalte

··
  • Die Peenemünder „Denkfabrik
  • : das Raketenforschungszentrum als Ergebnis einer verhängnisvollen Symzwischen Wissenschaft , Militär und Industrie·
  • Einblicke in die Mobilisierung von materiellen und personellen Ressourcen für das Raketenforschungszentrum in Peenemünde
  • ·
  • Technologiequellen für die Peenemünder Forschungs- und Entwicklungsarbeiten an der ballistischen Rakete „Aggregat A4
  • und der Flugabwehrrakete „Wasserfall C2"·
  • Der Wettlauf der Siegermächte um das personelle und materielle Erbe des Peenemünder Raketen

Zielgruppe

Lehrkräfte in den Fächern Geschichte, Physik, Chemie und Mathematik an Oberschulen und Gymnasien


Veranstaltungstermine

am von bis
17.01.2019 15:00 16:30

Anmeldeschluss

06.12.2018

Dozenten

Name von
Sommer Dr., Bernd Oberschule Schönau/Siegmar, Chemnitz

Veranstaltungsort

  • Oberschule Schönau/Siegmar, Guerickestraße 38, 09116 Chemnitz Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05229