Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R00325: Fachbezogene Fortbildung Ethik
Von Bentham bis Singer - Die Geschichte des Utilitarismus
vom 14.11.2018 bis 16.11.2018Anmeldeschluss: 17.10.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Wohlfarth, Angela; (03 51) 83 24 378
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Im Mittelpunkt der Fortbildung steht die Entwicklung des Utilitarismus. Der inhaltliche Fokus liegt dabei vor allem auf seinen historischen Ursprüngen sowie auf seiner modernen Ausprägung in Form des Präferenzutilitarismus Peter Singers. Im Seminar wird die Anwendbarkeit des Utilitarismus zur Beantwortung drängender ethischer Fragen der Gegenwart überprüft. Zudem werden Ideen für die didaktische Umsetzung solcher philosophischer Überlegungen, auch für die fachübergreifende Unterrichtsgestaltung entwickelt.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben verschiedene Hauptwerke Benthams, Mills und Singers zum Utilitarismus analysiert und diskutiert.

Sie haben einen Überblick über die philosophischen Inhalte und die Entwicklung des Utilitarismus erhalten und sich mit ausgewählten Positionen kritisch auseinandergesetzt.

Sie haben eine lehrplanbasierte fachdidaktische Aufbereitung des Fortbildungsinhalts vorgenommen.


Inhalte

··
  • Hauptwerke des Utilitarismus (Bentham, Mill, Singer u. a.)
  • ·
  • Geschichte und Entwicklung der Grundprinzipien des Utilitarismus
  • ·
  • Philosophiehistorische Einordnung in die neuzeitliche und moderne Philosophie (Abgrenzung zu Kant)
  • ·
  • Anwendung auf spezifische Probleme der gegenwärtigen Bioethik/Medizinethik (Tierrechte, Abtreibung, Sterbehilfe u. a.)
  • ·
  • Utilitaristische Lösungsansätze für ethische Problemstellungen
  • ·

Zielgruppe

Fachberater/innen sowie weitere Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen im Fach Ethik an Gymnasien sowie Führungskräfte, die in diesem Fach und dieser Schulart unterrichten


Veranstaltungstermine

am von bis
14.11.2018 10:00 17:30
15.11.2018 09:00 17:30
16.11.2018 09:00 13:00

Anmeldeschluss

17.10.2018

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Fortbildungs- und Tagungszentrum, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R00325