Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.Z03523: Grundlagen und Anwendungen der Elektronenmikroskopie
am 18.02.2019Anmeldeschluss: 07.01.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Pietzsch, Ingrid; +49 375 4444-311
Ansprechpartner organisatorisch: Hartrampf, Aniko; +49 375 4444-138

Beschreibung

Neben der Lichtmikroskopie ist die Elektronenmikroskopie eine äußerst vielseitig genutzte physikalische Analysemethode.Die Funktion solcher Mikroskope beruht auf wesentlichen physikalischen Prinzipien, die im Rahmen der Abiturstufe behandelt werden.Die Veranstaltung gibt sowohl einen theoretischen als auch praktischen Einblick in die Nutzung von Rasterelektronenmikroskopen und zeigt mögliche Anwendungsfelder auf.Aus dem erworbenen Wissen lassen sich interessante Möglichkeiten zum Einsatz im Unterricht ableiten.


Ziele

Die Teilnehmer kennen den prinzipiellen Aufbau, die Funktion und mögliche Einsatzgebiete von Elektronenmikroskopen.

Sie erlernen im Rahmen einer Übungseinheit die grundlegende Bedienung eines modernen Raster-elektronenmikroskops.

Die Teilnehmer sind in der Lage, elektronenmikroskopische Bilder aus unterschiedlichen Anwendungs-bereichen zu interpretieren.


Inhalte

- Aufbau und Funktion von Elektronenmikroskopen

- Bildentstehung und Kontrastarten

- Anwendungen der Elektronenmikroskopie

- Praktische Übungen an Beispielproben


Zielgruppe

Physik- und Biologielehrer an Gymnasien und Berufssschulen


Veranstaltungstermine

am von bis
18.02.2019 09:00 14:30

Anmeldeschluss

07.01.2019

Dozenten

Name von
Hildebrand, Dirk k.A., Zwickau

Veranstaltungsort

  • Westsächsische Hochschule, Scheffelstraße 39, 08066 Zwickau Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z03523