Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05650: THE DOORS - Die Türen zur interkulturellen Öffnung; Modul Toleranz
am 15.03.2019Anmeldeschluss: 15.01.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Braun, Steffen; +49 351 8439-428
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8439-436

Beschreibung

THE DOORS ist eine innovative Fortbildungsreihe für Lehrkräfte und Erzieher zur Bewältigung der stereotypischen Vorstellungen über andere Kulturen.

Wir bilden Stereotype und Generalisierungen, um unsere Realität zu verarbeiten, um die komplexen Strukturen des Lebens für uns zu vereinfachen: Schublade auf, Schublade zu. Können wir erfahren und lernen, eigene Handlungen bereits in der Schulsituation und nicht erst im Nachhinein zu hinterfragen? Oder sich sogar auf eine bestimmte Situation vorbereiten? Reflektieren unsere Stereotype und Vorstellungen die Realität der Schüler wieder, die eine andere Herkunft haben? Können wir den Kreis des stereotypischen Denkens durchbrechen?

Dies ist im Projekt «The Doors» möglich.

8 Workshops bieten eine Vertiefung in das spannende Thema der interkulturellen Kommunikation. Den Teilnehmern werden keine fertigen Lösungen mitgegeben, sondern sie erhalten einen Werkzeugkoffer, damit sie die schwierigen Situationen selbst meistern können.


Ziele

Die Teilnehmer durchbrechen die stereotypischen Denkmuster durch Bewusstwerden der bereits vorhandenen Denkstrukturen. Sie erwerben Kenntnisse über wirksame Methoden und Argumentationen bezüglich des Abbaus von Vorurteilen. Die Teilnehmer haben eine vorurteilsfreie Sprachanwendung erprobt und angewendet. Sie finden Wege und Perspektiven zur harmonischen zwischenmenschlichen Beziehungen innerhalb der Schulklasse.


Inhalte

··
  • Herauskristallisieren eigener stereotyper, generalisierender Denkmuster und eigener situativer Handlungen
  • ·
  • Analyse der eigenen Herangehensweise an komplexe Strukturen des Lebens: Wieviele Schubladen habe ich bereits gebastelt?
  • ·
  • Reflexion: Wie sehe ich die Realität? Wie sieht die Realität der Schüler aus, die eine andere Herkunft haben?
  • ·
  • Aktive Übungen zum Thema Toleranz: Wo sind die Grenzen meiner Toleranz?

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten.


Hinweise

Die Fortbildungsveranstaltung findet in Kooperation mit dem Kinder- und Elternzentrum "Kolibri" e.V. statt.

Die acht Module D05650, D05653, D05654, D05655, D05656, D05657, D05658 und D05659 der Reihe "THE DOORS" können unabhängig voneinander gebucht und besucht werden.


Veranstaltungstermine

am von bis
15.03.2019 10:00 16:00

Anmeldeschluss

15.01.2019

Dozenten

Name von
Dozententeam, k.A.

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05650