Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R00311: Fachtagung Fit - Schule systemisch denken - neue Sichtweisen auf die eigene Arbeit
am 22.11.2018Anmeldeschluss: 25.10.2018  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Fiedler, Stephan; (03 51) 83 24 368
Ansprechpartner organisatorisch: Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13

Beschreibung

Wer in der Schule arbeitet, ist, egal ob durch Studien, gut gemeinte Ratschläge von Außen oder Reformansätzen von oben immer wieder mit Veränderungsvorschlägen konfrontiert. Auch wenn viele Lehrerkräfte Reformideen grundsätzlich zustimmen, erleben sie den Verbesserungsdruck im Schulalltag auch als belastend. Neben hohen Stundenzahlen und einem an sich schon herausfordernden Schulalltag ist so mancher Pädagoge mit einer zunehmenden Zahl von Schülern konfrontiert, die als „schwierig erlebt werden. Sehen Sie sich immer öfters damit konfrontiert, mit Schülern im Unterricht einen Umgang zu finden, die seelische Probleme mit in die Schule bringen? Überfordert es Sie gelegentlich, da Sie nicht wissen, ob, wann und wie sie helfen könnten und welche Grenzen der Schulalltag vorgibt? Wie erkennen Sie Ihre eigenen Grenzen und wie gehen Kollegen und Vorgesetzte damit um? Der Fachtag richtet sich an alle Pädagogen, die Lust darauf haben, die eigene Perspektive zu erweitern, eigene Ressourcen zu erkennen und Lösungsansätze zu entwickeln.

Wir möchten Sie an diesem Fachtag mit der Idee "Schule systemisch denken" begeistern.

Systemische Sichtweisen orientieren sich weniger an Ursachen von Problemen sondern lenken den Blick auf die Ressourcen und Fähigkeiten von Individuen und sozialen Systemen, so dass Lösungen gefunden und Ziele erreicht werden können.


Ziele

Die Teilnehmer/innen habenn neue Sichtweisen auf sich selbst, die anderen Beteiligten wie Schüler und Kollegen und das System Schule mit seiner typischen Kommunikation entwickelt.

Sie sind in der Lage eigene Ressourcen zu entdecken und individuelle Lösungsansätze für den Schulalltag zu entwicklen.

In den Workshops gibt es die Gelegenheit, sich mit anderen Lehrkräften auszutauschen und von bereits gefundenen Lösungsansätzen zu profitieren.


Inhalte

··
  • Fachvortrag: systemisches Denken in der Schule
  • ·
  • Workshop 1:
  • Psychische Gesundheit im Klassenzimmer- Möglichkeiten und Grenzen·
  • Workshop 2:
  • Unterrichtsstörungen meistern- Refraiming im Klassenzimmer·

Zielgruppe

Absolventen der FIT- Kurse


Veranstaltungstermine

am von bis
22.11.2018 09:00 17:30

Anmeldeschluss

25.10.2018

Veranstaltungsort

  • Landesamt für Schule und Bildung, Fortbildungs- und Tagungszentrum, Siebeneichener Schlossberg 2, 01662 Meißen Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R00311