Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.B04119: KISS-MINT: Calliope - Kreatives Interessieren und spielerisches Sensibilisieren für MINT
am 17.06.2019Anmeldeschluss: 29.05.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Seiler, Maud; +49 3591 621-143
Ansprechpartner organisatorisch: Seiler, Maud; +49 3591 621-143

Beschreibung

Es wird gezeigt, welche Möglichkeiten der Calliope bietet, um Schülerinnen und Schüler kreativ und spielerisch für MINT zu sensibilisieren. Die Grundlage bildet ein Satz von 12 Experimentieraufgaben inklusive Hilfskarten und Beispiellösungen. Zudem besteht Raum für die Realisierung und Reflexion eigener Experimente und Ideen der Kinder.


Ziele

Die TeilnehmerInnen lernen Calliope als Einheit von Hardware und Software kennen.

Die TeilnehmerInnen erlernen das bausteinbasierte Programmierkonzept und die Anwendung des spielerischen Programmierens.

Die TeilnehmerInnen entwickeln im Anschluss eigene Ideen und experimentieren mit dem Programm.


Inhalte

··
  • Verstehen von Calliope als Einheit von Hardware und Software
  • ·
  • Erlernen des bausteinbasierten Programmierkonzeptes
  • ·
  • Kennenlernen und Experimentieren mit dem Calliope-Arbeitsmaterial
  • ·
  • Wecken des Interesses und der eigenen Kreativität

Zielgruppe

Lehrkräfte in den Fächern Kunst, Naturwissenschaften, Informatik an Oberschulen, Gymnasien und Berufsschulzentren


Hinweise

Offenheit für Neues, Neugier, Freude am Experiment


Veranstaltungstermine

am von bis
17.06.2019 09:00 14:00

Anmeldeschluss

29.05.2019

Dozenten

Name von
Ringel, Robert Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH), Dresden
Schmidt, Martin Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH), Dresden

Veranstaltungsort

  • Fortbildungszentrum des Landesamtes für Schule und Bildung, Hartmannstr. 6, 02708 Löbau Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/B04119