Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.Z03628: Verfassungen in der deutschen Geschichte - der komplizierte Weg in die Demokratie
am 19.03.2020Anmeldeschluss: 06.02.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Klier, Grit; +49 375 4444-310
Ansprechpartner organisatorisch: Klier, Grit; +49 375 4444-310

Beschreibung

Die Teilnehmer erhalten Einblicke in Zusammenhänge zwischen gesellschaftlichem Wandel und gesetzlichen Regelungen. Im Fokus der Betrachtung stehen Vergleiche deutscher Verfassungen zwischen 1849 und 1990.


Ziele

Neue Betrachtungen zu Verfassungsfragen im Geschichtsunterricht stehen im Mittelpunkt der Fortbildung. Die Teilnehmer gewinnen eine komplexe Sicht auf rechtliche Möglichkeiten in verschiedenen Zeiten.


Inhalte

··
  • Die Frankfurter Pauluskirchenverfassung und deren historische Bedeutung
  • ·
  • Die Bismarcksche Reichsverfassung
  • ·
  • Stärken und Schwächen der Weimarer Verfassung
  • ·
  • Das Grundgesetz - eine Lehre aus der Geschichte?
  • ·

Zielgruppe

Lehrkräfte der Fächer Gemeinschaftskunde, Geschichte, Ethik und Rechtskunde


Veranstaltungstermine

am von bis
19.03.2020 09:00 14:30

Anmeldeschluss

06.02.2020

Dozenten

Name von
Wehrmann, Wolfgang Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft, Ernährung und Sozialwesen, Lichtenstein/Sa.

Veranstaltungsort

  • Außenstelle Meerane des BSZ für Wirtschaft und Sozialwesen Lichtenstein, Pestalozziplatz 4, 08393 Meerane Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z03628