Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.Z03711: Optische Versuche von der Brechung bis zur Wellenoptik
am 18.10.2019Anmeldeschluss: 06.09.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Pietzsch, Ingrid; +49 375 4444-311
Ansprechpartner organisatorisch: Pietzsch, Ingrid; +49 375 4444-311

Beschreibung

Licht trifft auf verschiedene Materialien, wie Metall, diffuse Flächen und Glas. An der optischen Grenzfläche findet eine materialspezifische Strahlenaufspaltung statt. Die Brechzahl resultiert aus der Verringerung der Lichtgeschwindigkeit in Materie. Am Brewsterwinkel und der Beugung am Gitter wird gezeigt, das Licht eine elektromagnetische Welle ist.

Weiterhin werden die Grundlagen des Auflösungsvermögens von optischen Instrumenten, sowie Präzisionsmessungen mit dem Michelson-Interferometer vorgestellt.Aus theoretischem Hintergrund und experimentell erworbenen Kenntnissen ergeben sich viele Möglichkeiten zum Einsatz im Unterricht.


Ziele

Die Teilnehmer bestimmen in einer Übungseinheit den Brechungsindex. Daraus werden die Lichtgeschwindigkeit in Materie und die relativen Intensitäten der entstehenden Strahlen bestimmt.

Die Teilnehmer erlernen im Rahmen einer weiteren Übungseinheit, dass die verlustfreie Totalreflexion eine wichtige Basis der Wirkungsweise in den Lichtwellenleitern ist.

Die Teilnehmer weisen mit den Experimenten Beugung am Gitter und Brewsterwinkel nach, dass Licht eine elektromagnetische Welle ist.

Es werden Kenntnisse zur Begrenzung des Auflösungsvermögens von Mikroskopen sowie Fähigkeiten zur interferometrischen Messung von nm-Strukturen vermittelt.


Inhalte

··
  • Reflexion, Brechung und Totalreflexion - die Lichtgeschwindigkeit und Faseroptik
  • ·
  • Beugung am Gitter und Brewsterwinkel, das Tor zur Wellenoptik - Fresnelsche Gleichungen
  • ·
  • Praktische Übungen mit dem Laser-Optik-Kit „Snellius
  • zu allen Lernzielen·
  • Experimentell Untersuchungen mit dem Mikroskop zum Auflösungsvermögen
  • ·
  • Messungen am Interferometer
  • ·

Zielgruppe

Lehrer für Physik, Technik, Biologie und Chemie


Veranstaltungstermine

am von bis
18.10.2019 09:00 14:30

Anmeldeschluss

06.09.2019

Dozenten

Name von
Schaller Dr., Peter k.A., Zeulenroda
Schröter Dr., Eberhard Westsächsische Hochschule Zwickau (FH), Zwickau

Veranstaltungsort

  • Westsächsische Hochschule Zwickau, Peter-Breuer-Str. 2, 08056 Zwickau Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z03711