Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05355: Der Werkstoff Holz - Klasse 3, Lernbereich 2
am 05.09.2019Anmeldeschluss: 15.08.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Brandl-Bennewitz, Sabine; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Die Teilnehmer erhalten Informationen, wie sie die Eigenschaften des Werkstoffes Holz in kleinen Experimenten den Schülern nahe bringen. Diese Erkenntnisse wenden sie beim Planen und Herstellen eines technischen Objektes an. Dabei lernen sie die Unterrichtsverfahren Fertigungsaufgabe und Konstruktionsaufgabe kennen.


Ziele

Die Teilnehmer kennen die Eigenschaften des Werkstoffes.

Sie planen und stellen ein technisches Objekt her.

Sie reflektieren ihre Arbeit.


Inhalte

··
  • Kennen der Eigenschaften von Holz
  • ·
  • Ablaufplanung
  • ·
  • Reflexion

Zielgruppe

Lehrkfäfte im Fach Werken an Grundschulen


Hinweise

Vorrangig für Lehrkräfte ohne pädagogische Ausbildung (seiteneinsteiger) bzw. fachfremd unterrichtende Lehrkräfte.

Es ist ein Eigenbeitrag in Höhe von 2,00€ für Material ind Kopien vom Teilnehmer selbst zu tragen.


Veranstaltungstermine

am von bis
05.09.2019 14:30 16:30

Anmeldeschluss

15.08.2019

Dozenten

Name von
Bergelt, Kerstin Grundschule "Albrecht Dürer", Stollberg/Erzgeb.
Seidel, Uta Grundschule "Am Zschopenberg", Zschopau

Veranstaltungsort

  • Grundschule "Albrecht Dürer", Glückaufstraße 29, 09366 Stollberg/Erzgeb. Route zum Veranstaltungsort planen
     

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05355