Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05373: Inszenieren mit heterogenen Schülergruppen
am 08.11.2019Anmeldeschluss: 27.09.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Brandl-Bennewitz, Sabine; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Künstlerisch-kreative Arbeit in Schulen zieht verschiedene Persönlichkeiten an … und im besten Fall ein. Wie kann ein künstlerisch und pädagogisch gelingender Prozess angeschoben werden? Wie gelingt es, ein künstlerisches Produkt von Allen gemeinsam aufzuführen, das verschiedensten Persönlichkeiten aufgreift und nutzt?

Der zweite Teil der Fortbildung rückt das Thema der Heterogenität in ganz spezifischen Situationen des Schul- und Gestaltungsalltags in den Vordergrund, in der aufführungsorientiert Mittel und Methoden für die eigene künstlerische Arbeit erarbeitet, diskutiert und erprobt werden.


Ziele

Die Teilnehmer erkennen, benennen und teilen aktuelle Herausforderungen.

Sie kennen Methoden der Teilhabe und szenischen Recherche.

Sie kennen spielpraktische Methoden, um Spielanlässe in heterogenen Gruppen zu schaffen.


Inhalte

··
  • Theaterpädagogisches Repertoire kennenlernen und erproben
  • ·
  • Gruppendynamische Prozesse spielerisch und positiv aufgreifen
  • ·
  • Heterogenität einer Gruppe als Bereicherung empfinden und nutzen
  • ·
  • Konflikte, Krisen und Rückschläge transparent und wertschätzend annehmen

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten


Hinweise

Bequeme Kleidung (sportliche, bewegungsfreudige Sachen) und leichtes Schuhwerk sind für die praxisorientierte Arbeitsform von Vorteil. Bringen Sie gerne Schreibzeug mit.

Treffpunkt:

Erzgebirgische Theater- und Orchester GmbHOrchesterprobenraumWilischstr. 8/10 (Parkplätze an der Straße oder im Hof des Elektrobaus)09456 Annaberg-Buchholz


Veranstaltungstermine

am von bis
08.11.2019 09:30 17:00

Anmeldeschluss

27.09.2019

Dozenten

Name von
Büchner, Hanka Platz im Raum, Theaterpädagogik für Leipzig, Leipzig
Giesder-Pempelforth, Maila k.A., Leipzig

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05373