Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist bereits erreicht. Sie können sich aber dennoch selbstverständlich online bis zum Anmeldeschluss anmelden.L10497: Die Themen Jugendarbeitsschutz und Mutterschutz für den Unterricht schüleraktiv gestalten
am 28.11.2019Anmeldeschluss: 17.10.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Peters, Kathrin; +49 341 4945-785
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Das Thema Jugendarbeitsschutzgesetz ist für die Schüler sowohl im Arbeitsleben als auch für die Abschlussprüfung von besonderer Relevanz. Oft jedoch werden Lehrer damit konfrontiert, dass dieses im Rahmen der praktischen Berufsausbildung nicht eingehalten wird und die Schüler Rat suchen. Die Veranstaltung dient dazu, die Arbeit der Landesdirektion Sachsen, Abteilung Arbeitsschutz vorzustellen, die sich mit der Aufsicht über die Einhaltung der Gesetze, Maßnahmen und Sanktionen befasst. Außerdem informiert eine Referentin der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin über die aktualisierte Fassung des Mutterschutzgesetzes. Zudem werden didaktisch-methodische Empfehlungen zur Umsetzung des Lehrplans in der Unterrichtspraxis gegeben.


Ziele

Die Teilnehmer kennen die Aktualisierung der gesetzlichen Lage beim Mutter- und Jugendarbeitsschutz und wenden diese an konkreten Fallbeispielen an. Sie erhalten die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und werden befähigt, das Thema mit verschiedenen schüleraktiven Methoden in der Unterrichtspraxis umzusetzen.


Inhalte

··Änderung des Mutterschutzgesetzes, Fassung vom 01.01.2018
  • Arbeit der Landesdirektion, insbesondere bei Problemen des Jugendarbeitsschutzgesetzes
  • Ergebnisse der Befragung zum JArbSchG an den sächsischen BSZ
  • Methodentraining: Ampelmethode, Galeriespaziergang, Stehgreiftheater
  • Entwicklung von Unterrichtsmaterialien

  • Zielgruppe

    Lehrkräfte an Beruflichen Schulzentren, die das Fach Wirtschaft- und Sozialkunde unterrichten sowie Lehrkräfte an Oberschulen, die im Fach Wirtschaft/Technik/Hauswirtschaft eingesetzt sind


    Hinweise

    Es wäre hilfreich, wenn Sie bei konkreten Fragen zum Thema "Umgang mit dem JArbSchG in der Praxis" im Vorfeld mit der Dozentin Frau Beenen über das Schulportal in Kontakt treten würden.


    Veranstaltungstermine

    am von bis
    28.11.2019 09:00 15:00

    Anmeldeschluss

    17.10.2019

    Dozenten

    Name von
    Beenen, Katharina Susanna-Eger-Schule - Berufliches Schulzentrum der Stadt Leipzig, Leipzig
    Scholtissek, Carmen Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft und Arbeit, Dresden
    Wegewitz Dr., Uta Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin,, Berlin

    Veranstaltungsort


    Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10497