Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10498: Fachunterricht sprachsensibel gestalten - eine Fortbildung für Unterrichtende in berufsvorbereitenden und -qualifizierenden Bildungsgängen der Berufsschule/Berufsfachschule
vom 13.11.2019 bis 14.11.2019Anmeldeschluss: 02.10.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Peters, Kathrin; +49 341 4945-785
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Die Fähigkeit einen Fachtext zu verstehen, fachliches Vorwissen mit neuen Informationen zu verknüpfen und sich neue fachliche Strukturen anzueignen, stellt eine wesentliche Voraussetzung für fachliches Lernen in der Berufsschule dar. Um Jugendlichen mit Migrationshintergrund den Zugang zur Fachsprache zu erleichtern, benötigen Lehrer methodische und sprachliche Hilfestellungen für die Konzeption Ihres Fachunterrichtes. Die Fortbildung bietet praktische Hilfen zur Bearbeitung von Fachtexten und der Einübung von Fachsprache in Lerngruppen mit erhöhtem Sprachförderbedarf.


Ziele

Die Teilnehmer kennen die Merkmale von Fachsprache und Herausforderung für Nichtmuttersprachler.

Die Teilnehmer kennen Lesestrategien und Hilfestellungen für das Lesen von Fachtexten.

Die Teilnehmer kennen Möglichkeiten der Aufgabenvereinfachung und gestalten Aufgaben sprachsensibel.

Die Teilnehmer erleben und reflektieren sprachfördernde Lernmethoden.


Inhalte

··
  • Arbeit mit Fachtexten - Übungen, Strategien und Hilfen
  • ·
  • Aufgabenstellungen verständlich und sprachförderlich gestalten
  • ·
  • Aufgabendifferenzierung bei unterschiedlichen Lernniveaus
  • ·
  • Sprachsensible Gestaltung eigener mitgebrachter Aufgabenstellungen
  • ·
  • Sprachfördernde Lernmethoden und Instrumente
  • ·
  • Erfahrungsaustausch
  • ·

Zielgruppe

Lehrkräfte aus den Bildungsgängen der Berufsvorbereitung und Berufsausbildung z. B. VKA, BVJ, BGJ, BS, BFS (vorrangig des Standortes Leipzig)


Hinweise

Im Seminar wird exemplarisch an Beispielen und Übungen aus unterschiedlichen Fachgebieten gearbeitet.

Die Teilnehmer können eigene Aufgabenstellungen zur sprachsensiblen Bearbeitung mitbringen.


Veranstaltungstermine

am von bis
13.11.2019 09:00 16:15
14.11.2019 09:00 16:15

Anmeldeschluss

02.10.2019

Dozenten

Name von
Markwardt, Kathleen Sächsisches Staatsministerium für Gleichstellung und Integration, Dresden

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10498