Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.B04145: Klassische Stoffe im Literaturunterricht in Grundschulen und Sekundarstufe I
am 21.03.2020Anmeldeschluss: 08.02.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Seiler, Maud; +49 3591 621-143
Ansprechpartner organisatorisch: Seiler, Maud; +49 3591 621-143

Beschreibung

Für einen anspruchsvollen Literaturunterricht empfiehlt sich ein Angebot an Adaptionen von klassischer Literatur und Mythen zu nutzen, um Grundlagen kultureller Bildung zu schaffen.

Klassische Adaptionen ("Faust", "Der zerbrochene Krug", " Kleider machen Leute") und Mythen ("Prometheus", "Herakles") bieten Modelle von Menschheitserfahrungen.


Ziele

Am Beispiel von einzelnen Adaptionen erkennen die TeilnehmerInnen deren Sinnpotential und dessen Bezug zu kindlichen Medieninteressen.

Die TeilnehmerInnen erhalten Kenntnisse über Unterrichtsprojekte, die erprobt sind und gewinnen Anregungen für Ihren eigenen Unterricht.


Inhalte

  • Information über aktuelle Literatur- und Medienangebote zu Klassik und mythischen Stoffen
  • Dokumentation kindlicher Zugänge zu adaptierten Dramen, Balladen, Novellen und Mythen
  • gemeinsames Erarbeiten von Unterrichtssequenzen mit Einsatz von Medien

Zielgruppe

Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer


Hinweise

empfehlenswert: Kenntnis von klassischen Adaptionen (z. B. Kindermann Verlag) und von Mythen (Prometheus)


Veranstaltungstermine

am von bis
21.03.2020 09:00 16:00

Anmeldeschluss

08.02.2020

Dozenten

Name von
Richter Prof. Dr., Karin Universität Erfurt, Erfurt

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/B04145