Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.B04150: Vom Spaltschnitt inspiriert durch Picasso zu Masken nach Ideen von Kimmy Cantrell
am 07.11.2019Anmeldeschluss: 26.09.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Seiler, Maud; +49 3591 621-143
Ansprechpartner organisatorisch: Seiler, Maud; +49 3591 621-143

Beschreibung

Lernbereichsübergreifendes Arbeiten ist Ziel des Lehrplans im Fach Kunst. Dabei findet der Einsatz verschiedener künstlerischer Techniken zu einem Thema Anwendung.


Ziele

Die TeilnehmerInnen lernen das Prinzip „Spaltschnitt kennen.

Die TeilnehmerInnen wenden diese neu erlernte Methode an.

Die TeilnehmerInnen führen plastische Arbeiten mit den Materialien Ton (lufttrocknend) und Wellpappe durch.


Inhalte

··
  • Kennenlernen von erprobten Aufgaben zum Thema „Abstraktion Kopf
  • ·
  • Erschließen der Methoden des Analytischen/ Synthetischen Kubismus anhand eines Spaltschnittes
  • ·
  • Anwenden plastischer Gestaltungsmöglichkeiten der Materialien Ton und Wellpappe beim Erstellen eines abstrakten Kopfreliefs nach Kimmy Cantrell

Zielgruppe

Lehrkräfte im Fach Kunst, fachfremd unterrichtende Lehrkräfte, Seiteneinsteiger an Ober- und Berufsschulen sowie Gymnasien


Hinweise

Mitzubringende Materialien:

weißes und farbige Tonpapiere, gemusterte Papiere, Wellpappe, lufttrocknender Ton (wenn vorhanden), Fineliner, Filz-/Buntstifte, Leim, Schere,Cuttermesser, Fotoapparat, USB Stick


Veranstaltungstermine

am von bis
07.11.2019 09:00 15:00

Anmeldeschluss

26.09.2019

Dozenten

Name von
Reinhardt, Verona Pestalozzi-Oberschule Löbau, Löbau

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/B04150