Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05757: Chancen und Gefahren des technologischen Fortschritts - drei ausgewählte Unterrichtsbeispiele im Focus ENERGIE: Neue Mobilität, Energiespeicher der Zukunft, CO2-Abscheidung und -Speicherung
am 29.04.2020Anmeldeschluss: 28.02.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Braun, Steffen; +49 351 8324-345
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8324-374

Beschreibung

In dieser praxisorientierten Fortbildung werden aktuelle Inhalte und konkrete Methoden vorgestellt, welche im Unterricht zu den Themen Neue Mobilitat, Energiespeicher der Zukunft und CO2-

Abscheidung und -speicherung Anwendung finden. Einerseits kann so auf die Nachfrage der Schüler nach diesen aktuellen Themen reagiert werden, andererseits können aktuelle Themen in den laufenden Unterricht verschiedener Fächer sowie in Projekte eingebunden werden: z. B. in naturwissenschaftliche Fächern wie Biologie, Physik und Chemie, aber auch Ethik und Wirtschaft. In der Veranstaltung erarbeiten sich die Teilnehmer Methoden zum vielseitigen Bewusstmachen der Thematik Energie, deren Begrenztheit, globalen Auswirkungen und Notwendigkeit.


Ziele

Die Teilnehmer sind in der Lage, die Thematik der Speichertechnologien auf dem aktuellen Stand der Technik - abwechslungsreich und fundiert, mit gutem methodischem Material - zu vermitteln.

Sie haben ihr Wissen rund um die Chancen und Problematik künftiger Energieumwandlungstechnologien im fossilen, nuklearen und erneuerbaren Energieträgerbereich erweitert und können es mit Hilfe methodischen Materials im Unterricht einsetzen.

Sie stellen die Thematik der Neuen Mobilität vielseitig und methodisch abwechslungsreich mit der Vielfalt des Für und Wider dar.


Inhalte

  • Energieträger
  • - fossil, erneuerbar, nuklear - Für und Wider·
  • Neue Mobilitat - E-Speicher, Brennstoffzelle, neue Technologien
  • CO2-Abscheidung und -Speicherung
  • Energiespeichertechnologien

Zielgruppe

Lehrkräfte an Oberschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen, insbesondere in den Fächern Chemie und Physik


Hinweise

Die Veranstaltung findet im Businesspark Dresden, Bertolt-Brecht-Allee 22-24, 01309 Dresden im Haus 24 statt. Der Zugang zum Haus 24 erfolgt über die Mansfelder Straße (<https://goo.gl/maps/ZX6Z2yby6TvYUV4Q8>).

Parkmöglichkeiten befinden sich in der Umgebung und in der Tiefgarage (Einfahrt über Mannsfelder Str., Tagesticket: 8,00 EUR).


Veranstaltungstermine

am von bis
29.04.2020 09:00 16:00

Anmeldeschluss

28.02.2020

Dozenten

Name von
Benesch-Jenkner, Birgit Sohland

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05757