Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R00900: Außerschulische Lernorte erleben
Geopark Ries - Europas riesiger Meteoritenkrater
vom 07.10.2019 bis 10.10.2019Anmeldeschluss: 09.09.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Kischel, Ivonne; +49 351 83 24 479
Ansprechpartner organisatorisch: Müller, Petra; (0 35 21) 41 27 21

Beschreibung

Der Geopark Ries ist Zeuge eines einschlagenden Ereignisses: Vor ca. 14,5 Millionen Jahren traf hier ein Asteroid auf die Erde und schlug einen gewaltigen Krater. Noch heute trifft man in der Region auf eindrucksvolle Spuren dieser kosmischen Katastrophe. Auf Lehrpfaden und an verschiedenen Aussichtspunkten sowie bei Führungen oder Geopark-Infozentren gibt es interessante Fakten über die Entstehung, Geologie und Geschichte des Riesenkraters zu entdecken. Speziell für Schulen wurden vom Management des Geoparks Ries zahlreiche Bildungsangebote entwickelt.


Ziele

Die Teilnehmer/innnen haben sich mit aktuellen Forschungsergebnissen der Entstehung, Geologie und Geschichte des Riesenkraters auseinandergesetzt.Sie sind in der Lage, kompetenzorientierte Lehr- und Lernprozesse zu neuen Erkenntnissen der Kraterentstehung zu gestalten.Die Teilnehmer/innen haben die Naturlandschaft sowie kulturelle Sehenswürdigen der Region Altmühltal kennengelernt.


Inhalte

··
  • Umgang mit Heterogenität und individueller Förderung im Fachunterricht
  • ·
  • Entstehung, Geologie und Geschichte eines Riesenkraters
  • ·
  • Spuren kosmischer Katastrophen
  • ·
  • Geologische Übersicht des Riesenkraters
  • ·
  • Kulturelle Sehenswürdigkeiten der Region Altmühltal
  • ·
  • Naturlandschaft Altmühltal
  • ·
  • Fossillagerstätten Solnhofen

Zielgruppe

Fachberater/innen für Geografie an Gymnasien


Hinweise

Die Kostenübernahme von Eintritts- und Führungsgeldern erfolgt durch die Teilnehmer/innen. Details zur Exkursion werden mit der Einladung mitgeteilt.


Veranstaltungstermine

am von bis
07.10.2019 09:00 17:30
08.10.2019 09:00 17:30
09.10.2019 09:00 17:30
10.10.2019 09:00 17:30

Anmeldeschluss

09.09.2019

Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R00900