Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R00830: Fortbildung 2. Fremdsprache an Oberschulen
Schulen stehen derzeit vor der besonderen Herausforderung mit zunehmend heterogenen Lern- und Entwicklungsvoraussetzungen der Schüler/innen professionell umzugehen. Die Fortbildung dient der weiteren Professionalisierung der Fachberater/innen zum Thema Umgang mit Heterogenität im Klassenzimmer als Chance und Herausforderung.
vom 16.12.2019 bis 18.12.2019Anmeldeschluss: 18.11.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Greulich, Gabriela; (03 51) 83 24 377
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Schulen stehen derzeit vor der besonderen Herausforderung mit zunehmend heterogenen Lern- und Entwicklungsvoraussetzungen der Schüler/innen professionell umzugehen. Die Fortbildung dient der weiteren Professionalisierung der Fachberater/innen zum Thema Umgang mit Heterogenität im Klassenzimmer als Chance und Herausforderung.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben sich ein einheitliches Verständnis zum angegebenen Schwerpunkt erarbeitet.

Sie haben Möglichkeiten, wie der Schwerpunkt in ihre Tätigkeit einfließen kann, erarbeitet.


Inhalte

··
  • Methoden und Maßnahmen der Pädagogischen Diagnostik
  • ··
    • Handlungsstrategien und Interventionsmöglichkeiten
    • ··
      • Fördermaßnahmen für verschiedene Zielgruppen
      • ··

Zielgruppe

Fachberater/innen und ausgewählte Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen für die zweite Fremdsprache an Oberschulen


Veranstaltungstermine

am von bis
16.12.2019 10:00 17:30
17.12.2019 09:00 17:30
18.12.2019 09:00 13:00

Anmeldeschluss

18.11.2019

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R00830