Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R00826: Fachbezogene Fortbildung Deutsch
Gespräche über Textqualitäten eigener Texte im Rahmen eines schreiberorientierten Unterrichts
vom 25.03.2020 bis 26.03.2020Anmeldeschluss: 26.02.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Greulich, Gabriela; (03 51) 83 24 377
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Schreibunterricht in der Grundschule muss die Entwicklung verschiedener Kompetenzen als langfristigen, individuellen und vielfältigen Lernprozess anlegen. Durch ein Unterrichtsmodell einer regelmäßig stattfindenden Schreibzeit mit Autorenrunden wird diese Kompetenzentwicklung besonders unterstützt.

Der Workshop thematisiert mögliche kompetenzfördernde Lernangebote der Schreibzeit und die Möglichkeiten einer Förderung von Gesprächskompetenzen sowohl der Lernenden als auch der Lehrenden.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben sich mit einem Konzept für den integrativen Deutschunterricht auseinandergesetzt, bei dem das Schreiben von Texten und das Sprechen über Texte in eine literale Unterrichtskultur eingebunden sind.

Sie haben ausgewählte kompetenzfördernde Angebote zum Thema analysiert und erprobt.

Sie haben die Anregungen im Hinblick auf ihre eigene Unterrichts- und Fortbildungspraxis reflektiert.


Inhalte

··
  • Modell "Schreibzeit" für alle Jahrgänge
  • ·
  • Theorie- und praxisgeleitete Impulse zum Initiieren und Vertiefen von Gesprächen über Textwirkungen, Formulierungen und Textstrukturen in Autorenrunden
  • ·
  • Alternativen für die Leistungsbewertung
  • ·

Zielgruppe

Fachberater/innen, Fachausbildungsleiter/innen und Lehrbeauftragte für das Fach Deutsch an Grundschulen


Veranstaltungstermine

am von bis
25.03.2020 10:00 17:30
26.03.2020 09:00 16:00

Anmeldeschluss

26.02.2020

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R00826