Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist bereits erreicht. Sie können sich aber dennoch selbstverständlich online bis zum Anmeldeschluss anmelden.C05401: Grundzüge des deutschen Arbeitsrechts anhand von Praxisfällen mit aktueller Rechtsprechung
am 14.11.2019Anmeldeschluss: 03.10.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422
Ansprechpartner organisatorisch: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422

Beschreibung

Die Fachlehrer lernen die neuesten gesetzlichen Bestimmungen auf dem Gebiet des

Arbeitsrechts kennen und erhalten Erläuterungen zu aktuellen Urteilen der Arbeitsgerichte.


Ziele

Es werden die Grundzüge des deutschen Arbeitsrechts vorgestellt und an praktischen Beispielen verdeutlicht.

Es erfolgt die Darstellung neuerer arbeitsrechtlicher Regelungen.


Inhalte

  • Grundzüge des Arbeitsrechts mit
  • gesetzlichen Neuregelungen und aktueller Rechtsprechung·
  • Begründung von Arbeitsverhältnissen und Inhalte von Arbeitsverträgen
  • Rechte und Pflichten in laufenden Arbeitsverhältnissen
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Zielgruppe

Lehrkräfte der Berufsbildenden Schulen aus dem Bereich Recht, Sozialkunde und der Gymnasien mit wirtschaftlichen Profil.


Hinweise

Es wird gebeten, zu der Veranstaltung - soweit vorhanden - eine Gesetzessammlung „Arbeitsgesetze mitzubringen (etwa: Beck-Texte im dtv).

Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft können vom Landesamt für Schule und Bildung nicht übernommen werden. Es wird empfohlen, die Kostenübernahme vor Anmeldung mit dem jeweiligen Schulträger abzustimmen.


Veranstaltungstermine

am von bis
14.11.2019 09:30 15:30

Anmeldeschluss

03.10.2019

Dozenten

Name von
Toelle, Hilmar Arbeitsgericht, Chemnitz

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05401