Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05328: Das hast du echt toll gemacht! - Kunstunterricht an Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
am 26.09.2019Anmeldeschluss: 29.08.2019  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Brandl-Bennewitz, Sabine; +49 371 5366-421
Ansprechpartner organisatorisch: Buschbeck, Jennifer; +49 371 5366-423

Beschreibung

Im neuen Lehrplan für Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung wird im Bereich Kunst darauf Bezug genommen, dass die Schüler durch künstlerisch-praktische Tätigkeit in ihrer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung positiv beeinflusst werden. Eine besondere Rolle kommt dem Vertrauen in das eigene Tun, in die eigene Person, dem Selbstvertrauen zu. Der Entwicklungsweg vieler Schüler ist geprägt von Misserfolgserlebnissen, Grenzerfahrungen und Enttäuschungen. Dies kann durch sensiblen Kunstunterricht in besonderer Weise aufgefangen werden.


Ziele

Die Teilnehmer setzen sich mit dem Lehrplaninhalt im Bereich Kunst auseinander.

Durch die praktische Anwendung gestalterischer Methoden werden neue Erkenntnisse mit vorhandenem Wissen nachhaltig verknüpft.

Der Blick auf den Wert des gestalterischen Tuns der Schüler wird geschärft.

Die Teilnehmer agieren als Multiplikatoren in ihren Teams.


Inhalte

··
  • Blick auf die Lernbereiche des Lehrplanes in Kunst
  • ·
  • Praktisches Tun im Bereich der Farbenlehre, des flächigen Gestaltens und der Drucktechnik
  • ·
  • Möglichkeiten der Auseinandersetzung mit Kunstwerken und Künstlern, Kunstrezeption
  • ·
  • Umgang mit Leistungsermittlung und Bewertung

Zielgruppe

Lehrkräfte und Pädagogische Fachkräfte im Fach Kunst an Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung


Hinweise

Für den praktischen Arbeitsteil bitte Schutzkleidung, Farbkasten mit Zubehör, einen A3 Zeichenblock, Schere und Leimstift mitbringen.

Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft können vom Landesamt für Schule und Bildung nicht übernommen werden. Es wird empfohlen, die Kostenübernahme vor Anmeldung mit dem jeweiligen Schulträger abzustimmen.


Veranstaltungstermine

am von bis
26.09.2019 09:30 15:30

Anmeldeschluss

29.08.2019

Dozenten

Name von
Hildebrand, Solveig Martin-Schule - Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung der, Leipzig

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05328