Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.B04207: Lust auf `s Tanzen - Tanzvielfalt Folklore- Pop- und Co
am 28.03.2020Anmeldeschluss: 15.02.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Seiler, Maud; +49 3591 621-143
Ansprechpartner organisatorisch: Seiler, Maud; +49 3591 621-143

Beschreibung

Das neue Tanzprogramm beinhaltet leichte bis mittelschwere Kreis- Paar- und Formationstänze aus dem Folklore, Klassik- und Popbereich sowie Sitztänze und Showtänze mit Requisiten und Tanzimprovisationen für die Klassenstufen 1-8. Die Tänze sind im Musik- oder Sportunterricht sowie in einer AG durchführbar und für Aufführungen geeignet. Tanzdidaktisch werden neben den methodischen Reihen auch vielfältige Möglichkeiten der Leistungsdifferenzierung und der selbstständigen Erarbeitung von Tänzen vermittelt. Die ausgewählten Tänze unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und Stilrichtungen sind für Schüler motivierend und geben ihnen Einblick in andere Kulturkreise. Für etwas schwierigere Tänze werden Vorschläge zur Vereinfachung gegeben.

Heute lernen - morgen umsetzen.


Ziele

Die TeilnehmerInnen festigen und erweitern ihre Kompetenzen in Bezug auf Bewegung im Musikunterricht.

Die TeilnehmerInnen erhalten didaktisch-methodische Anregungen zur Verwendung bewährter Tänze sowie zur Erstellung von Choreografien in verschiedenen Klassenstufen.

Die TeilnehmerInnen erweitern ihr Repertoire.

Die TeilnehmerInnen erproben Möglichkeiten der Binnendifferenzierung und der selbstständigen Tanzerarbeitung.


Inhalte

  • Kennenlernen einfacher bis mittelschwerer Tänze aus Folklore, Klassik und Moderne für das schnelle Umsetzen im Unterricht in verschiedenen Klassenstufen
  • Verknüpfung der Lernbereiche
  • Vorstellung vielfältiger Ideen für den Einsatz von Requisiten und Tanzimprovisation
  • Präsentation von Möglichkeiten der selbstständigen Tanzerarbeitung

Zielgruppe

Für Lehrkräfte im Fach Musik und Neigungskurs an Grund-, Förder- und Oberschulen und Gymnasien sowie Erzieher und Tänzer im Freizeitbereich.


Hinweise

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Hut, Tanz- oder Sportschuhe

Bettina Wallroth ist Lehrerin in Friedenau (Schöneberg). Sie leitet seit vielen Jahren mehrere Musik-AGs mit dem Schwerpunkt Tanz und Instrumentalspiel für die Klassenstufen 1-6 und ist als Referentin für Tanz bundesweit tätig sowie Mitautorin bei Schulbuchverlagen.


Veranstaltungstermine

am von bis
28.03.2020 09:30 16:00

Anmeldeschluss

15.02.2020

Dozenten

Name von
Wallroth, Bettina k.A.

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/B04207