Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05781: Das Portfolio Mein Ordner Leben und Arbeit im Schulalltag nutzen - Anregungen und Erfahrungen
am 12.03.2020Anmeldeschluss: 30.01.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Klötzer, Uta
Ansprechpartner organisatorisch: Buttendorf, Heike; +49 351 8324-423

Beschreibung

Mit dem Portfolio „Mein Ordner Leben und Arbeit (OLA) steht seit 2015 ein Lern- und Arbeitsinstrument für die Berufliche Orientierung und Lebensplanung von Schülern mit Förderbedarf im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung zur Verfügung. Die Inhalte des OLA orientieren sich am Lehrplan für die Werkstufe der Schule für geistig Behinderte. Mithilfe der enthaltenen Arbeitsblätter ist es möglich, Praxiserfahrungen, Leistungen und Kompetenzen mit und für den Schüler prozessbegleitend zu dokumentieren und entsprechende Schritte für den Übergang Schule - Arbeitsleben abzuleiten. In der Fortbildung setzen sich die Teilnehmer mit dem Portfolio und mit den „Bausteinen der Beruflichen Orientierung für den FÖS Geistige Entwicklung auseinander und können ggf. Erfahrungen reflektieren. Im Austausch mit den anderen Teilnehmern werden Anregungen und Impulse für die Nutzung des OLA im Schulalltag verwertbar gemacht.


Ziele

Die Teilnehmer haben Aufbau und Inhalte des Ordners Leben und Arbeit kennengelernt und den schuleigenen Arbeitsstand reflektiert. Sie sind befähigt, Aspekte der Arbeit mit dem Ordner Leben und Arbeit methodisch und inhaltlich umzusetzen. Sie kennen das Angebot an Materialien und Arbeitshilfen und sind in der Lage, dieses für ihre weitere Arbeit zu nutzen.


Inhalte

··
  • Anliegen, Aufbau und Inhalte des OLA
  • ·
  • Einführung des Ordners an der Schule
  • ·
  • Nutzung des Ordners im Unterricht und in Projekten
  • ·
  • Ergänzende Materialien und Arbeitshilfen im Online-Materialpool
  • ·
  • Nutzung der Arbeitshilfe "Bausteine der Beruflichen Orientierung"

Zielgruppe

Lehrkräfte an Schulen für geistig Behinderte und Lehrkräfte, die Schüler im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung inklusiv unterrichten


Hinweise

Wenn bereis verfügbar, bringen sie bitte einen "Ordner Leben und Arbeit" und/oder das schuleigene Konzept zur Berufsorientierung mit.

Die Veranstaltung findet im Businesspark Dresden, Bertolt-Brecht-Allee 22-24, 01309 Dresden im Haus 24 statt. Der Zugang zum Haus 24 erfolgt über die Mansfelder Straße (<https://goo.gl/maps/ZX6Z2yby6TvYUV4Q8>).

Parkmöglichkeiten befinden sich in der Umgebung und in der Tiefgarage (Einfahrt über Mannsfelder Str., Tagesticket: 8,00 EUR).


Veranstaltungstermine

am von bis
12.03.2020 09:00 14:00

Anmeldeschluss

30.01.2020

Dozenten

Name von
Finke Dr., Antje Landesarbeitsstelle Schule-Jugendhilfe e. V. Sachsen, Dresden

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05781