Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R01132: Dilemmadiskussion
Raus aus der Schublade! Einladung zum Perspektivenwechsel. Meinungsaustausch mal anders - „Kopfstand statt Aufstand und eskalierende Wortgefechte
am 04.03.2020Anmeldeschluss: 05.02.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Hartig, Christiane; 0351 8324-318
Ansprechpartner organisatorisch: Müller, Petra; (0 35 21) 41 27 21

Beschreibung

Ende der Diskussion! Oft genug wird eine Diskussion mit diesen Worten unzufrieden abgebrochen, statt zufrieden abgeschlossen. Keine Seltenheit sind Meinungsverschiedenheiten, die nicht sachlich ausgetauscht werden, hochgekochte Emotionen und Lager, die sich durch unterschiedliche Sichtweisen und festgefahrene Haltungen gebildet haben. Doch gerade in einer Demokratie will eine gute Diskussionskultur gelernt sein.

Der Workshop lädt in Form einer Dilemma-Diskussion zu einem „Kopfstand, einem Perspektivenwechsel ein, der vieles auf den Kopf stellt und von einer anderen Seite betrachtet. Eben - Raus aus der Schublade! Heraus aus „Schubladen, in die wir von anderen gesteckt werden und auch raus aus diesen, in die wir oft genug andere stecken.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben die Dilemmadiskussion als fruchtbaren und zielführenden Diskurs kennen gelernt.

Sie hatten die Möglichkeit, verschiedene Perspektiven einzunehmen und eigene Denkmuster zu reflektieren und zu hinterfragen.

Teilnehmer/innen sind für ethisch-moralische Fragen sensibilisiert.

Sie konnten die Einbindung der Methode Dilemmadiskussion im schulischen Alltag diskutieren.


Inhalte

  • Dilemmadiskussion als humane Bildungspraxis zur moralischen Verständigung
  • Prozess des wechselseitigen Verständlichmachens von Einstellungen, Eigenschaften und Gefühle
  • Training des Perspektivenwechsels
  • Üben von respektvoller Auseinandersetzung zu ambivalenten Themen

Zielgruppe

Demokratiepädagoginnen und Demokratiepädagogen, Supervisorinnen und Supervisoren, Prozessmoderatorinnen und Prozessmoderatoren, Regionalbegleiter/innen für Schulmediation, Trainer/innen für Unterrichtsentwicklung


Veranstaltungstermine

am von bis
04.03.2020 09:00 17:30

Anmeldeschluss

05.02.2020

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R01132