Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D05911: Ausbildung zum Brandschutzhelfer
am 19.05.2020Anmeldeschluss: 07.04.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Braun, Steffen; +49 351 8324-345
Ansprechpartner organisatorisch: Aulich, Alexandra; +49 351 8324-374

Beschreibung

Ein Brand stellt für jede Schule eine ernste Gefährdung dar. Die Verantwortung für die Lehrkräfte und die öffentliche Sicherheit erfordern eine angemessene Aufmerksamkeit für den Brandschutz.

Gemäß Nr. 6.2 der Technischen Regeln für Arbeitsstätten ARS A2.2 - Maßnahmen gegen Brände - hat der Arbeitgeber eine ausreichende Anzahl von Lehrkräften durch Unterweisung und Übung im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut zu machen und als Brandschutzhelfer zu berufen. Diese Veranstaltung erfüllt eine Arbeitgeberpflicht.


Ziele

Die Teilnehmer besitzen grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten, um bei einem Entstehungsbrand im beruflichen Kontext richtig helfen zu können und sind sicher im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen, ohne eine Eigengefährdung zu verursachen.


Inhalte

  • Grundzüge des Brandschutzes und betriebliche Brandschutzorganisation
  • Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  • Gefahren durch Brände und Verhalten im Brandfall, präventives Handeln
  • Sicherstellung des selbstständigen Verlassens (Flucht) der Lehrkräfte und Schüler
  • Praktische Übungen

Zielgruppe

Lehrkräfte öffentlicher Schulen in Absprache mit der Schulleitung


Hinweise

Bitte tragen Sie der Jahreszeit und dem Ausbildungsziel angepasste Kleidung für den Praxisteil im Freien.


Veranstaltungstermine

am von bis
19.05.2020 08:00 13:00

Anmeldeschluss

07.04.2020

Dozenten

Name von
Schiefer, Steffen Ingenieurbüro für Arbeitssicherheit Schiefer, Klingenberg

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D05911