Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05510: Qualitätsrahmen Ganztagsangebote - Instrument zur Qualitätsentwicklung und zur Umsetzung der Fachempfehlung "Ganztagsangebote an sächsischen Schulen"
am 02.04.2020Anmeldeschluss: 20.02.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422
Ansprechpartner organisatorisch: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422

Beschreibung

Der Qualitätsrahmen baut auf den langjährigen Erfahrungen sächsischer Schulen, den Erkenntnissen der wissenschaftlichen Begleitung sowie den Beratungs- und Unterstützungserfahrungen des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus und des Landesamtes für Schule und Bildung auf. Mithilfe spezifischer Indikatoren und überprüfbarer Kriterien werden mit demQualitätsrahmen einerseits Maßstäbe formuliert und anderseits Orientierungen zur qualitativen Weiterentwicklung der Ganztagsangebote gegeben. Ferner ist der Qualitätsrahmen die Grundlage für die GTA-Konzeption bzw. unterstützt deren Fortschreibung. Seit dem Schuljahr 2017/18 gibt es für die Arbeit im Ganztag an den sächsischen Schulen die Möglichkeit, den Ist-Stand der Qualität mithilfe des Qualitätsrahmens zu evaluieren, Schlussfolgerungen zu ziehen und Maßnahmen abzuleiten.


Ziele

Die Teilnehmer kennen und verstehen den "Qualitätsrahmen Ganztagsangebote".

Die Teilnehmer sind in der Lage den "Qualitätsrahmen Ganztagsangebote" für ihre Schule zu nutzen.

Die Teilnehmer lernen die digitale Version des Qualitätsrahmens mit auswertungsfunktion kennen.

Die Teilnehmer können Probleme und Fragen äußern, treten in Erfahrungsaustausch und diskutieren mögliche Maßnahmen.


Inhalte

  • Informationen zur Entstehung, zum Aufbau und zur Funktion des Qualitätsrahmens
  • Hinweise zur Handhabung und Nutzung des Qualitätsrahmens
  • Arbeit mit den Qualitätsrahmen (Praxisteil)
  • Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten


Hinweise

Bitte bringen Sie Ihr pädagogisches Konzept GTA mit.

Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft können vom Landesamt für Schule und Bildung nicht übernommen werden. Es wird empfohlen, die Kostenübernahme vor Anmeldung mit dem jeweiligen Schulträger abzustimmen.


Veranstaltungstermine

am von bis
02.04.2020 10:00 15:00

Anmeldeschluss

20.02.2020

Dozenten

Name von
Geier, Petra Landesamt für Schule und Bildung, Standort Leipzig, Leipzig
Henck, Birgit Landesamt für Schule und Bildung, Standort Chemnitz, Chemnitz

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05510