Schulportal

 
 

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R01383: Der internationale Einfluss im Handelsrecht
vom 30.03.2020 bis 31.03.2020Anmeldeschluss: 02.03.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Fiedler, Stephan; (03 51) 83 24 368
Ansprechpartner organisatorisch: Römer, Angela; (0 35 21) 41 27 13

Beschreibung

Die Pädagogischen Landesinstitute der neuen Bundesländer und Berlin bieten bestimmte Fortbildungsveranstaltungen länderübergreifend an. Diese Veranstaltung beschäftigt sich mit dem internationalen Einfluss im Handels-und Gesellschaftsrecht aus der Sicht eines Richters.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben ihre Kompetenzen hinsichtlich des unterrichtlichen Handelns ausgebaut.

Sie sind in der Lage, aktuelle Entwicklungen hinsichtlich der Lehr-, Lern- und Bewertungskultur im Unterricht zu implementieren.


Inhalte

  • Internationaler Einfluss im Gesellschaftsrecht
  • Vorstellung des Modulkonzeptes für den fachbezogenen Englischunterricht (auch für gemischte Klassen von Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten)
  • Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Lehrkräfte an berufsbildenden Schulen, die in der Ausbildung zu Rechtsanwaltsfachangestellten und Notarfachangestellten unterrichten


Veranstaltungstermine

am von bis
30.03.2020 10:00 17:30
31.03.2020 09:00 16:30

Anmeldeschluss

02.03.2020

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R01383