Schulportal

 
 

Bitte beachten Sie, dass vor dem Hintergrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem neuartigen Corona-Virus alle Veranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung vom 16.03. bis zum Schuljahresende abgesagt sind.

Weiter Online-Fortbildung für Lehrkräfte (zu Fernunterricht und Weiterem)

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.R00986: Fachbezogene Fortbildung Latein
Zwei große Epen im Vergleich: Ovids „Metamorphosen und Vergils „Aeneis
am 24.09.2020Anmeldeschluss: 14.07.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Greulich, Gabriela; (03 51) 83 24 377
Ansprechpartner organisatorisch: Handrack, Ute; (0 35 21) 41 27 22

Beschreibung

Während die „Metamorphosen Ovids zum verbindlichen Lektürestoff in der Sekundarstufe II gehören, kann die „Aeneis Vergils als Wahlthema behandelt werden. Aber warum nicht einmal beides miteinander verbinden?

Im Kurs erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich mit diesem Angebot auseinanderzusetzen.


Ziele

Die Teilnehmer/innen haben ihre Kenntnisse über die fachdidaktischen Grundlagen für die Lektüre der Epen Vergils und Ovids erweitert.

Sie haben Anregungen zur vergleichenden Lektüre an exemplarischen Textauszügen erhalten.

Sie haben sich mit alternativen Wegen der Interpretation auseinandergesetzt.


Inhalte

  • Interpretation exemplarischer Textstellen aus der „Aeneis
  • und den „Metamorphosen unter Nutzung alternativer Herangehensweisen·Überblick über Ovids „Aeneis in Buch 13/14 der „Metamorphosen ·
  • Betrachtung ausgewählter Textstellen im direkten Vergleich

Zielgruppe

Fachberater/innen und weitere Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben oder Funktionen im Fach Latein an Gymnasien


Veranstaltungstermine

am von bis
24.09.2020 10:00 17:30

Anmeldeschluss

14.07.2020

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/R00986