Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung ab August 2020

Auch in Zeiten der Pandemie SARS-CoV-2 ist Lehrerfortbildung ein wichtiges Instrument zur Sicherung schulischer Qualität. Im Zusammenhang mit der beabsichtigten Wiederaufnahme des „Normalbetriebs“ an sächsischen Schulen werden auch Lehrerfortbildungen wieder aufgenommen und unter den jeweils geltenden Rahmenbedingungen durchgeführt. Besonders möchten wir Sie auf den Fortbildungskatalog 2020/2021 aufmerksam machen, der seit 01.07.2020 schrittweise hier veröffentlicht wird.

Bitte beachten Sie, dass es ggf. im Zusammenhang mit den jeweils aktuell geltenden Regelungen (z. B. Abstandsgebot) zu Einschränkungen insbesondere im Hinblick auf die jeweils verfügbaren Plätze geben kann. Auch kurzfristige Absagen von bereits eingeladenen Veranstaltungen sind nicht ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal oder in anderer geeigneter Weise. Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept am jeweiligen Veranstaltungsort und bringen wenn notwendig eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Bitte bleiben Sie bei Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) Veranstaltungen der Lehrerfortbildung fern.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05551: Grundlagen der Tabellenkalkulation MS EXCEL am Beispiel einer komplexen Lohnberechnung
vom 17.09.2020 bis 24.09.2020Anmeldeschluss: 06.08.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422
Ansprechpartner organisatorisch: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422

Beschreibung

Am Beispiel einer Lohnberechnung werden die grundlegenden Tätigkeiten beim Umgang mit einem Tabellenkalkulationsprogramm behandelt. Beginnend mit dem Handling der Programmoberfäche (Symbolleiste, Kontextmenü) werden zunächst Formatierungen der Zellen (benutzerformatierte Formate, Rahmen, bedingte Formatierungen) besprochen. Das Verwenden von Formeln und Funktionen schließt sich an sowie das Übertragen dieser Formeln und Funktionen auf andere Zellbereiche unter Berücksichtigung von absoluten und relativen Zellbezügen. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, mehrere Tabellenblätter bzw. Arbeitsmappen miteinander zu verknüpfen.


Ziele

Die Teilnehmer können sicher mit der Benutzeroberfläche von MS EXCEL umgehen.

Die Teilnehmer verändern das Aussehen des Tabellenblattes nach Vorgabe bzw. nach eigenen Wünschen.

Die Teilnehmer vereinbaren Formeln und Funktionen und übertragen diese auf andere Zellbereiche.

Die Teilnehmer kennen Möglichkeiten Tabellenblätter miteinander zu verknüpfen.


Inhalte

  • Formatierung von Tabellenblättern (Spaltenbreite, Zeilenhöhe, Rahmen, benutzerdefinierte Formate, bedingte Formatierungen)
  • Vereinbaren von Formeln und Funktionen [Min(), Max(), Mittelwert(), Summe(), Wenn()(auch verschachtelt), Und(), Oder(), Sverweis()]
  • Verknüpfen von mehreren Tabellenblättern einer Arbeitsmappe

Zielgruppe

Lehrkräfte an Oberschulen, Gymnasien und Berufsbildenden Schulen


Hinweise

Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit einem PC-System sind erforderlich.

Kosten für Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft können vom Landesamt für Schule und Bildung nicht übernommen werden. Es wird empfohlen, die Kostenübernahme vor Anmeldung mit dem jeweiligen Schulträger abzustimmen.

Hinweis zu Covid-19:

Sollte die Entwicklung der Corona-Situation es erforderlich machen, ist kurzfristig eine Stornierung der Veranstaltung möglich. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal (persönliches E-Mail-Postfach bzw. Stornierung der Veranstaltungsausschreibung).Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept an dem jeweiligen Veranstaltungsort.Bitte bringen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Das Tragen der Mund-Nase-Bedeckung in den Vortrags-/sowie Arbeitsräumen ist freigestellt, wird aber empfohlen. Eine Teilnahme mit Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) ist nicht erlaubt.


Veranstaltungstermine

am von bis
17.09.2020 13:00 16:30
24.09.2020 13:00 16:30

Anmeldeschluss

06.08.2020

Dozenten

Name von
Krätzschmar, Rolf Berufliches Schulzentrum für Wirtschaft II, Chemnitz

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05551