Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung ab August 2020

Auch in Zeiten der Pandemie SARS-CoV-2 ist Lehrerfortbildung ein wichtiges Instrument zur Sicherung schulischer Qualität. Im Zusammenhang mit der beabsichtigten Wiederaufnahme des „Normalbetriebs“ an sächsischen Schulen werden auch Lehrerfortbildungen wieder aufgenommen und unter den jeweils geltenden Rahmenbedingungen durchgeführt. Besonders möchten wir Sie auf den Fortbildungskatalog 2020/2021 aufmerksam machen, der seit 01.07.2020 schrittweise hier veröffentlicht wird.

Bitte beachten Sie, dass es ggf. im Zusammenhang mit den jeweils aktuell geltenden Regelungen (z. B. Abstandsgebot) zu Einschränkungen insbesondere im Hinblick auf die jeweils verfügbaren Plätze geben kann. Auch kurzfristige Absagen von bereits eingeladenen Veranstaltungen sind nicht ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal oder in anderer geeigneter Weise. Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept am jeweiligen Veranstaltungsort und bringen wenn notwendig eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Bitte bleiben Sie bei Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) Veranstaltungen der Lehrerfortbildung fern.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.Z03808: Theaterpraktische Fortbildung "Woyzeck" (von Georg Büchner)
am 08.10.2020Anmeldeschluss: 27.08.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Paris, Annett; +49 375 4444-311
Ansprechpartner organisatorisch: Klier, Grit; +49 375 4444-310

Beschreibung

Die vierstündige theaterpraktische Fortbildung beschäftigt sich mit «Woyzeck» von Georg Büchner. Die Fortbildung gibt Impulse, wie Büchners dramatisches Fragment im Unterricht szenisch aufbereitet werden kann. Im Zentrum stehen die Figur «Woyzeck», die Körpersprache sowie Methoden des chorischen Sprechens und Bewegens.

Außerdem wird die Konzeption der Inszenierung am Theater Plauen-Zwickau vermittelt. Im Anschluss kann die Generalprobe kostenlos besucht werden.

Sollten zu diesem Zeitpunkt Hygienebestimmungen gelten, die diese Fortbildung in dieser Form verhindern, wird sie als 90minütiges Webinar angeboten. Wir werden Sie darüber rechtzeitig mit einer Nachricht im Schulportal in Kenntnis setzen.


Ziele

Die Teilnehmer*innen frischen Wissen über „Woyzeck von Georg Büchner auf und lernen die Konzeption der Inszenierung „Woyzeck am Theater Plauen-Zwickau kennen.

Sie lernen verschiedenen Methoden kennen, um Schüler*innen einen Zugang zu Büchners Fragment zu eröffnen (Prinzip der Kleinschrittigkeit, Warm-ups).

Die Teilnehmer*innen erhalten praktische Einblicke in die Methoden des chorischen Sprechens und Bewegens.

Sie erhalten Gelegenheit, die Generalprobe zu besuchen und sich so auf einen Besuch mit Schüler*innen vorzubereiten.


Inhalte

  • Die leitende Dramaturgin Maxi Ratzkowski gibt interessante Einblicke in das Werk Büchners und vermittelt die Konzeption der Inszenierung am Theater Plauen-Zwickau.
  • Vermittlung Grundlagen der Körpersprache in Bezug auf die Figur Woyzeck und weitere handelnde Figuren.
  • Vermittlung von Methoden zum Entdecken der Ausdrucksmittel des Körpers, die für Schüler*innen leicht umzusetzen sind (u. a. Warm ups, Methoden des chorischen Sprechens und Bewegens).
  • Besuch der Generalprobe

Zielgruppe

  • Lehrkräfte in den Fächern Deutsch, Ethik, künstlerisches Profil

Hinweise

Bitte bequeme Kleidung tragen.

Veranstaltungsort: Vogtlandtheater Plauen (Ballettsaal), Theaterplatz, 08523 Plauen

Die Teilnehmer*innen treffen sich bitte an der Theaterpforte (links vom Haupteingang Stufen nach unten).

Hinweis zu Covid-19:

Sollte die Entwicklung der Corona-Situation es erforderlich machen, ist kurzfristig eine Stornierung der Veranstaltung möglich. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal (persönliches E-Mail-Postfach bzw. Stornierung der Veranstaltungsausschreibung).Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept an dem jeweiligen Veranstaltungsort.Bitte bringen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Eine Teilnahme mit Symptomen der Krankheit Covid-19 (z.B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) ist nicht erlaubt.


Veranstaltungstermine

am von bis
08.10.2020 15:30 18:30

Anmeldeschluss

27.08.2020

Dozenten

Name von
Liedtke, Steffi Theater Plauen-Zwickau, Plauen
Ratzkowski, Maxi Theater Plauen-Zwickau, Plauen

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z03808