Schulportal

 
 

Sollte die Entwicklung der Corona-Situation es erforderlich machen, ist kurzfristig eine Stornierung der Veranstaltung möglich. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal (persönliches E-Mail-Postfach bzw. Stornierung der Veranstaltungsausschreibung).
Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept am jeweiligen Veranstaltungsort und bringen eine Mund-Nase-Bedeckung mit.
Eine Teilnahme mit Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) ist nicht erlaubt.

 

Weiter Online-Fortbildung für Lehrkräfte (zu Fernunterricht und Weiterem)

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.C05605: 3D-Drucker in der Schule
am 24.09.2020Anmeldeschluss: 13.08.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422
Ansprechpartner organisatorisch: Smykalla, Steffen; +49 371 5366-422

Beschreibung

3D-Druck ist eine Variante, Digitalisierung in Schule zu integrieren. Er kann den Unterricht in unterschiedlichen Fächern bereichern und den Schülern einen Einblick in die veränderte Arbeitswelt der Industrie 4.0 geben. Dabei kommen sie in Kontakt mit modernen Techniken der Entwicklung und Gestaltung von Werkstücken.

Dieser Workshop bietet einen Einblick in die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des 3D-Drucks und seiner fächerübergreifenden Anwendbarkeit in der Schule.


Ziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kennen die notwendigen Arbeitsschritte zur Fertigung eines 3D-Druckobjektes.

An einem einfachen Beispiel wird die Erstellung eines eigenen 3D-Modells am Bildschirm erprobt.


Inhalte

  • Vorstellung verschiedener 3D-Druckverfahren
  • Lehrplanbezüge und Einsatzmöglichkeiten
  • Vergleich von Software zur 3D-Modellierung
  • Konstruktion eines 3D-Modells und beispielhafter Ausdruck eines 3D-Objektes

Zielgruppe

Lehrkräfte mit Interesse am 3D-Druck


Hinweise

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten über sichere Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC verfügen.

Hinweis zu Covid-19:

Sollte die Entwicklung der Corona-Situation es erforderlich machen, ist kurzfristig eine Stornierung der Veranstaltung möglich. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal (persönliches E-Mail-Postfach bzw. Stornierung der Veranstaltungsausschreibung).Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept an dem jeweiligen Veranstaltungsort.Bitte bringen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Das Tragen der Mund-Nase-Bedeckung in den Vortrags-/sowie Arbeitsräumen ist freigestellt, wird aber empfohlen. Eine Teilnahme mit Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) ist nicht erlaubt.


Veranstaltungstermine

am von bis
24.09.2020 14:00 16:30

Anmeldeschluss

13.08.2020

Dozenten

Name von
Hennersdorf, Jan Oberschule Bergstadtschule Sayda, Sayda

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/C05605