Schulportal

 
 

Absage Lehrerfortbildung in den Monaten November und Dezember 2020

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen werden alle durch das Landesamt für Schule und Bildung für den Zeitraum 

vom 02.11.2020 bis zum 31.12. 2020

vorgesehenen Präsenzveranstaltungen der staatlichen Lehrerfortbildung abgesagt. 

Diese Entscheidung trägt der Situation steigender Infektionszahlen in Sachsen im Zusammenhang mit der  Pandemie SARS-CoV-2 Rechnung und soll vor allem das Risiko für alle an Lehrerfortbildung Beteiligten minimieren. 

Online-Fortbildungen finden i. d. R. wie geplant statt.

Weitere Informationen

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.Z03846: Umgang mit Schulverweigerern
am 27.04.2021Anmeldeschluss: 16.03.2021  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Paris, Annett; +49 375 4444-311
Ansprechpartner organisatorisch: Klier, Grit; +49 375 4444-310

Beschreibung

Die Veranstaltung befasst sich mit den vielfältigen Ursachen von schulverweigerndem Verhalten und angemessenen Präventions- und Interventionsmöglichkeiten unter Zusammenarbeit mit Personensorgeberechtigten, Jugendhilfe, medizinisch- psychologischen und anderen Unterstützungssystemen.


Ziele

Erkennen der Vielfalt von Ursachen für schulverweigerndes Verhalten und der daraus resultierenden Notwendigkeit der individuellen Reaktion durch die Schule.

Kennen zielgerichteter Interventionsmöglichkeiten.

Kennen von Unterstützungsmöglichkeiten.


Inhalte

  • Schulangst, Schulphobie, Schulschwänzen
  • rechtliche Möglichkeiten
  • Intervention und Interventionspartner

Veranstaltungstermine

am von bis
29.09.2020 14:00 16:15

Anmeldeschluss

16.03.2021

Dozenten

Name von
Ebersbach, Frank Klinikschule SKH Rodewisch, Klinik- und Krankenhausschule, Rodewisch
Ettrich, Frank Alte Reusaer Schule, Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt emotionale und sozi, Plauen

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/Z03846