Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung ab August 2020

Auch in Zeiten der Pandemie SARS-CoV-2 ist Lehrerfortbildung ein wichtiges Instrument zur Sicherung schulischer Qualität. Im Zusammenhang mit der beabsichtigten Wiederaufnahme des „Normalbetriebs“ an sächsischen Schulen werden auch Lehrerfortbildungen wieder aufgenommen und unter den jeweils geltenden Rahmenbedingungen durchgeführt. Besonders möchten wir Sie auf den Fortbildungskatalog 2020/2021 aufmerksam machen, der seit 01.07.2020 schrittweise hier veröffentlicht wird.

Bitte beachten Sie, dass es ggf. im Zusammenhang mit den jeweils aktuell geltenden Regelungen (z. B. Abstandsgebot) zu Einschränkungen insbesondere im Hinblick auf die jeweils verfügbaren Plätze geben kann. Auch kurzfristige Absagen von bereits eingeladenen Veranstaltungen sind nicht ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal oder in anderer geeigneter Weise. Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept am jeweiligen Veranstaltungsort und bringen wenn notwendig eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Bitte bleiben Sie bei Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) Veranstaltungen der Lehrerfortbildung fern.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10756: Gehirngerechte Lernmethoden die mich und meine Schüler bewegen
am 08.10.2020Anmeldeschluss: 11.09.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Peters, Kathrin; +49 341 4945-785
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Die Teilnehmer werden mit den handlungsorientierten Lernmethoden vertraut gemacht.

Durch eigenes Üben erleben sie die Wirkung dieser. Sie arbeiten didaktisch an Lerninhalten, um die neuen Methoden in die Vermittlung der Lernbereiche bzw. Lernfelder einfließen zu lassen.


Ziele

Die Teilnehmer lernen gehirngerechte Lernmethoden kennen.

Die Teilnehmer wenden die Lernmethoden an und verstehen die Wirkweise.

Die Teilnehmer sind dazu in der Lage eigene Lernsequenzen didaktisch aufzuarbeiten.


Inhalte

  • Themenerschließung in handlungsorientierter Form
  • Regeln und Ablauf von handlungsorientierten Lernmethoden wie: Assoziieren, Lehr- und Lernrundgang, Tafelfußball und Feedback
  • Praxiserfahrung und Reflexion eigener Unterrichtsmethoden anhand von ABC-Karten
  • Vorbereitung eigener Unterrichtssequenzen

Zielgruppe

Seiteneinsteiger aller Fächer an Berufsschulen und an Oberschulen


Hinweise

Bitte Bleistifte und Filzstifte mitbringen.


Veranstaltungstermine

am von bis
08.10.2020 09:00 16:00

Anmeldeschluss

11.09.2020

Dozenten

Name von
Tippmann, Grit Susanna-Eger-Schule - Berufliches Schulzentrum der Stadt Leipzig, Leipzig

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10756