Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung ab August 2020

Auch in Zeiten der Pandemie SARS-CoV-2 ist Lehrerfortbildung ein wichtiges Instrument zur Sicherung schulischer Qualität. Im Zusammenhang mit der beabsichtigten Wiederaufnahme des „Normalbetriebs“ an sächsischen Schulen werden auch Lehrerfortbildungen wieder aufgenommen und unter den jeweils geltenden Rahmenbedingungen durchgeführt. Besonders möchten wir Sie auf den Fortbildungskatalog 2020/2021 aufmerksam machen, der seit 01.07.2020 schrittweise hier veröffentlicht wird.

Bitte beachten Sie, dass es ggf. im Zusammenhang mit den jeweils aktuell geltenden Regelungen (z. B. Abstandsgebot) zu Einschränkungen insbesondere im Hinblick auf die jeweils verfügbaren Plätze geben kann. Auch kurzfristige Absagen von bereits eingeladenen Veranstaltungen sind nicht ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal oder in anderer geeigneter Weise. Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept am jeweiligen Veranstaltungsort und bringen wenn notwendig eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Bitte bleiben Sie bei Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) Veranstaltungen der Lehrerfortbildung fern.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10733: Social Media Basics für Lehrkräfte – Was muss ich wissen, worauf muss ich achten?
am 15.10.2020Anmeldeschluss: 11.09.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Peters, Kathrin; +49 341 4945-785
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

In Zeiten des Web 2.0 spielt Medienkompetenz im Unterricht eine sehr wichtige Rolle. Die Schülerinnen und

Schüler sind täglich mit einer enormen Anzahl an medialen Eindrücken konfrontiert. Social Media spielt in

ihrem Leben eine nicht zu unterschätzende Rolle. Lehrkräfte müssen demzufolge in der Lage sein eine

Medienkompetenz vermitteln zu können, die neben den Vorzügen von Social Media auch die kritische

Bewusstheit und einen verantwortungsvollen Umgang mit diesen Plattformen schärft.


Ziele

Die Teilnehmer kennen die Geschichte, Entwicklung und Funktionsweise von Social Media

Plattformen.

Die Teilnehmer beherrschen die Grundlagen zum Datenschutz.

Die Teilnehmer die Netiquette und Guidelines zur Nutzung von verschiedenen Social Media

Plattformen.

Die Teilnehmer sind fähig Social Media Plattformen kritisch zu reflektieren und ihre Gefahren

(Mobbing, Cyber Crime, Urheberrecht, etc.) zu bewerten.


Inhalte

  • Geschichte und Entwicklung von Social Media Plattformen und deren Konzernen
  • Welche Plattformen gibt es und welche Zielgruppen bedienen diese?
  • Warum übt Social Media auf Schülerinnen und Schüler so eine große Faszination aus?
  • Hash-was? Von Like bis Hashtag
  • Social Media Begriffe Lexikon·
  • Ist YouTube das neue Fernsehen?
  • Facebook
  • wird es aktuell von wem genutzt?·
  • Instagram
  • die Lieblingsplattform von Influencern, Chancen und Risiken·
  • die Sideplayer: TikTok, Snapchat und Co kurz erklärt
  • Business Social Media: Xing, LinkedIn
  • Social Recruiting und die Bedeutung für den Berufseinstieg·

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Klassenstufen und Schularten unabhängig von Fach mit geringem oder nicht

vorhandenem Wissen über Social Media und Interesse, diese Plattformen kennenzulernen


Veranstaltungstermine

am von bis
15.10.2020 09:00 16:00

Anmeldeschluss

11.09.2020

Dozenten

Name von
Hauswald, Steve Leipzig School of Design, Leipzig

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10733