Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung ab August 2020

Auch in Zeiten der Pandemie SARS-CoV-2 ist Lehrerfortbildung ein wichtiges Instrument zur Sicherung schulischer Qualität. Im Zusammenhang mit der beabsichtigten Wiederaufnahme des „Normalbetriebs“ an sächsischen Schulen werden auch Lehrerfortbildungen wieder aufgenommen und unter den jeweils geltenden Rahmenbedingungen durchgeführt. Besonders möchten wir Sie auf den Fortbildungskatalog 2020/2021 aufmerksam machen, der seit 01.07.2020 schrittweise hier veröffentlicht wird.

Bitte beachten Sie, dass es ggf. im Zusammenhang mit den jeweils aktuell geltenden Regelungen (z. B. Abstandsgebot) zu Einschränkungen insbesondere im Hinblick auf die jeweils verfügbaren Plätze geben kann. Auch kurzfristige Absagen von bereits eingeladenen Veranstaltungen sind nicht ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal oder in anderer geeigneter Weise. Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept am jeweiligen Veranstaltungsort und bringen wenn notwendig eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Bitte bleiben Sie bei Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) Veranstaltungen der Lehrerfortbildung fern.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.D06024: Der sichere Auftritt im Schulalltag - Was können Körpersprache und Stimmkraft wirklich vermitteln?
am 23.11.2020Anmeldeschluss: 14.10.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Klötzer, Uta; +49 351 8439-144
Ansprechpartner organisatorisch: Buttendorf, Heike; +49 351 8324-423

Beschreibung

Mehr denn je steht der Lehrer als Vorbild im Feld aufmerksamer Beobachtung. Ständig werden an ihn neue Erwartungen herangetragen. Wer dann sicher auftritt, hat klare Vorteile in seiner Durchsetzungskraft. Stimme entscheidet, setzt sich durch, überzeugt und motiviert Schüler.

Diesen Anforderungen in der Schule stressfrei begegnen zu können, stabilisiert nicht nur die Gesundheit, sondern festigt auch die Zufriedenheit im beruflichen Alltag. Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes zum präventiven Stimmtraining in Verbindung mit einer gesunden Körperhaltung. Sie lernen Verhandlungstechniken kennen und rhetorische Mittel zur Gesprächsführung.

Die Teilnehmer stärken ihre Körperhaltung, entdecken Atemtechniken für die Gelassenheit und erleben ihre Präsenzwirkung im Raum.


Ziele

Die Teilnehmer nehmen ihre eigene Wirkung bewusst wahr und sind fähig, diese zu verändern.

Ihre Stimme können sie mithilfe der Körpersprache ökonomisch einsetzen.


Inhalte

  • Körpersprache wie Haltung, Mimik, Gestik aktivieren
  • Stimmtraining als präventive Maßnahme - tägliches warm up - aber wie?
  • Einzel- und Gruppenübungen: sicheres Auftreten
  • Teilnehmerorientierte Rollenspiele für den Schulalltag
  • Konflikte im Vorfeld durch Stimme und Gestik entschärfen - die offene Körpersprache
  • ·
    • Theoretische Anleitungen

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten


Veranstaltungstermine

am von bis
23.11.2020 09:15 16:00

Anmeldeschluss

14.10.2020

Dozenten

Name von
Beck, Sonja k.A., Dresden

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/D06024