Schulportal

 
 

Lehrerfortbildung ab August 2020

Auch in Zeiten der Pandemie SARS-CoV-2 ist Lehrerfortbildung ein wichtiges Instrument zur Sicherung schulischer Qualität. Im Zusammenhang mit der beabsichtigten Wiederaufnahme des „Normalbetriebs“ an sächsischen Schulen werden auch Lehrerfortbildungen wieder aufgenommen und unter den jeweils geltenden Rahmenbedingungen durchgeführt. Besonders möchten wir Sie auf den Fortbildungskatalog 2020/2021 aufmerksam machen, der seit 01.07.2020 schrittweise hier veröffentlicht wird.

Bitte beachten Sie, dass es ggf. im Zusammenhang mit den jeweils aktuell geltenden Regelungen (z. B. Abstandsgebot) zu Einschränkungen insbesondere im Hinblick auf die jeweils verfügbaren Plätze geben kann. Auch kurzfristige Absagen von bereits eingeladenen Veranstaltungen sind nicht ausgeschlossen. Bitte informieren Sie sich deshalb vor Veranstaltungsbeginn im Schulportal oder in anderer geeigneter Weise. Bitte beachten Sie das Hygieneschutzkonzept am jeweiligen Veranstaltungsort und bringen wenn notwendig eine Mund-Nase-Bedeckung mit. Bitte bleiben Sie bei Symptomen der Krankheit Covid-19 (z. B. erhöhte Temperatur, Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Geruchs- und Geschmacksbeeinträchtigung, Durchfall) Veranstaltungen der Lehrerfortbildung fern.

Fortbildung im Detail

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist noch nicht erreicht.L10651: Persönliche Autorität - Körpersprache und Präsenz im Unterricht
am 04.11.2020Anmeldeschluss: 23.09.2020  

  • dummy
Aktion wählen
Ansprechpartner inhaltlich: Sobotka, Olf; +49 341 4945-672
Ansprechpartner organisatorisch: Kretzschmar, Nicole; +49 341 4945-787

Beschreibung

Als Lehrkraft befinden wir uns in einer Führungsposition. Viele Lehrkräfte fühlen sich verunsichert, wie die Führungsposition im Schulalltag umgesetzt werden kann. Im Seminar geht es darum, Wege aufzuzeigen, wie wir uns unserer persönlichen Autorität bewusst werden. Wie schaffe ich es in schwierigen Situationen, deeskalierend und wertschätzend konfrontativ mit den Schülern umzugehen. Zwei Pole sind dabei für den Lehrerauftritt notwendig: die Durchsetzungsfähigkeit und die Wertschätzung. Beides wird im Seminar anhand von Beispielen und Übungen thematisiert.

Welche Ausstrahlung habe ich durch meine Körperhaltung, Mimik, Gestik und Stimme? Wie wirkt mein Kommunikationsverhalten auf die Schüler?

Welche Rolle spielt meine Präsenz und meine innere Haltung? Aus einer gestärkten inneren Haltung gelingt es, nach außen flexibler und ausgeglichener zu agieren. In Verbindung mit einer Lehrkraft aus der Praxis und des Know hows eines Schauspielers werden Unterrichtssituationen nachgestellt und analysiert. Die Teilnehmer erhalten so konkrete Hilfestellung für die Unterrichtspraxis.


Ziele

  • Sensibilisierung und bewusster Einsatz der Körpersprache
  • Bewusstwerden und Stärkung der persönlichen Autorität der Lehrkraft als Führungskraftt

Inhalte

  • Einführung in die Körpersprache: Körperhaltung, Mimik, Gestik und Stimme
  • Analyse des eigenen Kommunikationsverhaltens
  • Gesprächsführung in stressigen Situationen
  • Einbindung von Fallbeispielen

Zielgruppe

Lehrkräfte aller Schularten


Veranstaltungstermine

am von bis
04.11.2020 09:00 16:00

Anmeldeschluss

23.09.2020

Dozenten

Name von
Culjak, Josip inter-action Kommunikationstraining, Potsdam
Winkler, Martina inter-action Kommunikationstraining, Potsdam

Veranstaltungsort


Direktlink auf diese Veranstaltungsdetailansicht: https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10651